HolidayClub auf Gran Canaria - Betrüger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Polizei Anzeige erstatten oder sich direkt unter enforcement@rdo.org mit den spanischen Behörden in Verbindung setzen. Da dies auf Spanisch oder Englisch geschehen muss, können Sie sich auch mit der Europäischen Verbraucherzentrale in Verbindung setzen. Diese leitet Ihre Anzeige dann weiter nach Spanien.

quelle: http://www.pfiffige-senioren.de/timesharing.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nati1903
25.07.2012, 18:34

Auch, wenn die beiden noch nichts bezahlt haben? Einfach als reine Vorsichtsmaßnahme, da in dem Vertrag ja nichts von Stornos steht?

0

Hallo Und ist das selbe passiert was für einen Anwalt habt ihr in Spanien genommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?