Höhenkrank in Tibet?

1 Antwort

Es genügt vollkommen, dass du dich in den ersten Tagen sehr langsam bewegst und nicht zu anstrengende Dinge tust, bis sich der Körper an die dünne Luft gewöhnt hat. Ganz wichtig ist außerdem, dass du viel trinkst! Auch wenn du keinen Durst haben solltest. 2 Liter sollten es mindestens sein, dann dürftest du keine Probleme bekommen. Manche Leute empfehlen Diamox, um das Blut zu verflüssigen, aber meiner Erfahrung nach ist das nicht nötig.

Mit dem Pferd durch Tibet?

Kann man mit dem Pferd durch Tibet reiten?

...zur Frage

ESTA-Genehmigung(2Jahre) läuft während nächstem USA-Urlaub ab!? Was tun?

Hallo Zusammen. Ich fliege in 5 Wochen mit meiner Family nach USA. Das letzte mal war ich in 2010, damals beantragte ich erstmals die ESTA Genehmigung für zwei Jahre. Diese ist gültig bis 7.4.2012. Jetzt fliege ich bereits Ende März wieder in die USA, sprich die erste Genehmigung läuft genau während des Aufenthalts ab. Jetzt habe ich online erfolgreich meine Daten geändert(Flugnummer/Aufenthaltsort etc.). Gültigkeit beleibt aber beim alten Datum stehen. Wie verhalte ich mich jetzt korrekt?? Neuerdings müsste man doch jetzt auch etwas zahlen? Bitte helft mir weiter, so absurd ist der Fall jetzt auch nicht... Vielen Dank im Voraus!!! Thomas

...zur Frage

Langer Aufenthalt in einem buddhistischen Kloster in Tibet, Nepal oder China?

Habt ihr Erfahrungen mit längeren Aufenthalten in buddhistischen Klöstern? Ist es für Laien, wie mich, möglich dort länger zu bleiben? Bestenfalls möchte ich nach Tibet, Nepal oder Bhutan. Vielen Dank für eure Hilfe und Meinungen!

...zur Frage

Malaria in Mombasa Malarone

Hallo, ich habe eine Frage zu Malaria. Ich bin Ende November für 4 Tage in Mombasa und 2 Tage in Nairobi. Ist es notwendig sich für diesen Zeitraum eine Packung Malarone zu kaufen ? Ich habe vor paar Wochen schon eine Packung Malarone genommen, da ich in Sambia und im Krueger Park war. Auf der einen Seite möchte ich nicht zuviel von den Tabletten nehmen, wenn es nicht unbedingt notwendig ist, da es ja ein Gift ist. Allerdings plane ich Ende Dezember nochmals in Urlaub nach Thailand zu fahren und möchte vermeiden, dass ich den Urlaub wegen Malaria verpasse, nur weil ich nicht die Malarone Tabletten im November genommen habe.

Vielen Dank für jeden Ratschlag

...zur Frage

Geführte Reise durch Tibet?

Ich suche einen Reiseanbieter, der geführte Touren in Tibet veranstaltet. Wer war schon mal in diesem Land mit einer Gruppe unterwegs und kann mir einen Anbieter empfehlen?

...zur Frage

ERV Versicherung - Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen?

Ich hätte eine Frage über ERV Reiseversicherung. Ich musste leider meine Reise nach Kenia stornieren wegen meiner Krankheit. Zum Glück habe ich die Reiserücktrittversicherung abgeschlossen. Ich bekam dann Formulare für Schadensanzeige / Reiserücktritts-Versicherung zum ausfüllen. Auf der Rückseite sollte man eigentlich der Arzt ausfüllen und unterschreiben lassen. Aber ich habe schon eine ärztliche Bescheinigung und es steht drin, dass ich die Reise nicht antreten kann. Reicht es das vollkommen aus? Oder muss man nochmals zum Arzt gehen um dem Formular ausfüllen zu lassen? Dann müsste ich nochmals zum Arzt gehen und dem Umweg möchte ich mich ersparen. Wie ist eure Meinung bzw. Erfahrung, dass nur die ärztliche Bescheinigung vollkommen ausreichend ist? Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?