Hausboot mieten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Falls du oder dein Freund keinen Bootführerschein hat, solltest du dir ein Land aussuchen in dem man keinen benötigt.

Dann würde Deutschland nicht in Frage kommen.

Ich würde Irland vorschlagen, dort ist das Wetter meist stabil und die Gegend ist sehr romantisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Fragestellung waere es praktisch, welche Anforderungen man hat.

Auch Jahreszeit waere interessant. Und wie weit weg? Es gibt sehr schoene Moeglichkeiten in Australien oder USA. Die meisten Hausboote durfte es in Frankreich geben, aber ohne gute Franzoesisch Kenntnisse wuerde ich abraten. Neben Irland ist, im Sommer, auch Schottland, Mitelengland, Obere Themse, Portugal Schweden, Finnland recht nett. Und in der Mecklenburger Seenplatte bekommt man auch ohne Bootsfuehrerschein Hausboote.    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo "MarievK",

gucke mal auf dieser Seite nach. 
http://www.mecklenburgische-seenplatte.de/faszination-wasser/hausboot

hier steht alles zwecks des Hausboots. Wo du ohne Bootsführerschein fahren darfst und welche Boote du fahren darfst.

Hier sind noch ein paar weitere Links:

http://www.hausboot-nicols.de/?gclid=CIuU2vv7q80CFdW4GwodZawKFg

http://www.locaboat.com/de/hausbooturlaub-schoenste-reiseziele.html?gclid=CJj2wor8q80CFfMW0wod0q4Keg 

http://www.ruff-bootsreisen.de/?gclid=CPrTl6b8q80CFQPgGwodlH4OuQ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willste denn nun wirklich? Hausboot mieten oder Hütte oder WE-Trip?

Du solltest uns noch mitteilen aus welcher Ecke Deutschlands ihr anzureisen gedenkt - damit wir uns hier nicht die Finger wund schreiben und das alles "wegen  Entfernung" garnicht in Frage kommt.

Hausboot  für 3 Tage mieten geht zB in Plau am See, das liegt in MeckPomm. Und dort ist es wunderschön- im Sommer aber total voll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?