Hat schonmal jemand das Schokoladen-Dinner bei Fassbender&Rausch gegessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein wenig overpriced ist das Ding schon, aber als für Schleckermäuler unverzichtbar. Getoppt wird es vom Schokomenü im Adlon, das ist allerdings preislich noch eine ganze Nummer weiter (250 Euronen).

Alle Schokophilen haben übrigens (mindestens) noch einen Pflichtermin in Berlin: http://www.bei-melanie.de/

Ein Erlebnis, wenn der Chef ins Erzählen kommt, und das tut er meistens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
28.11.2011, 17:01

Das 4-Gänge Menü liegt mit 79 Euro bei F&R schon noch erheblich unter dem Adlon. Und es muss ja nicht gleich ein Menü sein...;)

0

Au ja! Ich war da auch schon. Ich hab einmal nur Dessert gegessen und ein andermal hab ich dort einen Schokoladenkochkurs gemacht. Den hatte mir mein Mann zum Geburtstag geschenkt. Das war toll. Wir haben Wachtelbrüstchen gemacht und Schoko-Mousse. War super lecker. Was es noch gab, weiß ich nicht mehr.

War aber auf jeden Fall alles sehr gut.

Das Essen ist toll. Das Dessert ist göttlich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na für Schleckermäuler auf jeden Fall. 1. ist schon die Ecke Gendarmenmarkt schön und 2. werde ich irgendwann um die Weihnachtszeit auch wieder hingehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?