Hat schonmal einer von euch in Jules Vernes Undersea Lodge übernachtet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher eine nette und nicht alltägliche Idee, aber du solltest dich in der Tat im Vorfeld irgendwie schlau machen, ob das Geschenk bei den Beschenkten auch tatsächlich gut ankommt. Ich hätte mich überhaupt nicht darüber gefreut und würde für nichts in der Welt dort unten übernachten wollen, ich tendiere aber auch gerne mal dazu, mich in engen, begrenzten Räumen sehr unwohl zu fühlen. Wäre doch schade, wenn dieses Geschenk dann im schlimmsten Falle nicht eingelöst würde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm,

nein, ich habe noch nicht dort übernachtet, ist sicherlich eine schöne/besondere Idee. Mir persönlich wäre es wohl zu eng. Habe zwar nicht direkt Platzangst (dachte ich), aber die bekommt man dort wohl :-) Ich bekomme ja bei den Fotos schon Beklemmungen.

Finde es eine durchaus lustige/interssante Geschenkidee, aber wohl kein Schnäppchen, daher vielleicht ausloten, was das Hochzeitspaar denn so mag, ob die damit klarkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Idee finde ich wirklich super! Für mich persönlich wäre es nix. Ich mag nicht mal gerne in Aufzügen fahren. Wenn das Hochzeitspaar keine Platzangst hat (das muß vorher unbedingt sichergestellt sein), dann würde ich es mit Freude verschenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?