Hat jemand von euch schon mal eine Gärtenreise unternommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

inspiriert durch das Buch "Hidden Gardens of the Channel Islands" bin ich ma auf die Kanalinseln gefahren. Das war keine organisierte Reise, der Zugang zu bestimmten, sehr schönen Gärten ist zu bestimmten Uhrzeiten und Tagen gegeben, hingefahren bin ich dann mit dem Bus oder dem Fahrrad.

Besonders schöne Gärten gibt es auf Jersey (siehe auch Buchtipp) und Guernsey, aber auch ganz besonders der Garten der Seignerie von Sark.

Zu o.g. Buch: http://www.amazon.de/Hidden-Gardens-Channel-Islands-Jersey/dp/0954238613

In Cornwall ahbe ich auch so einige, schöne Gärten gesehen, hervorzuheben ist ein Botanischer Garten, das "Eden Projekt". Und wo wir gerade schon beim Thema sind, der Botanische Garten von Kew bei London ist natürlich ein Muss. Das waren die Reisen, bei denen die Gärten im Mittelpunkt standen.

Ich habe auf meinen Reisen schon viele, schöne Gärten gesehen, so den einzigartigen Gemüsegarten von Chateau Villandry (Loire) oder den Garten der Villa D´Este in Tivoli. Weiterhin die Gärten von Oberschleissheim und Herrnhausen und natürlich Wörlitz. Das nur mal spontan aus der Erinnerung.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von studentenfutter
14.02.2012, 09:09

Danke dafür!

Den Buchtipp werde ich mir schonmal merken. Du hast mir damit nämlich schonmal die erste Antwort auf meine nächste Frage gegeben :)

0

vor ziemlich "ein paar Jahren" machte ich in England eine "Gartenreise" sie dauerte 14 Tage und führte damals quer durch Südengland. Es war lehrreich, wunderschön und das faszinierende daran war die Vielfalt- nein, nicht der Pflanzen, das auch, aber - die Vielfalt der Gartenarten. Ich erinnere mich sehr gut an einige hochherrschaftliche Gärten (zu denen man ab einem gewissen Alter wahrscheinlich eher an Katharine Hepburn´s Golfcaddy denken würde - keine Angst, das war Spass--) aber ich war so angetan über ein kleines Pfarrhaus mit einem entzückenden "so british Garden".... einen, in dem Blumen, Wildblumen, Kräuter etc. gleichberechtigt nebeneinander wuchsen, nicht sorgfältigst abgetrennt, sondern in einer Art freundschaftlicher Koexistenz.

Und solche Reisen gibt es immer noch!

http://www.gartenreisen-england.at/

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Schleswig-Holstein gibt es eine Aktion "Offener Garten", wo man sehr schöne, sehr verschiedene Gärten von Privatpersonen bestaunen kann. Ist zwar keine Reise, aber vielleicht trotzdem interessant für dich: http://offenergarten.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Veranstalter Artmeridian bietet zwei Gartenreisen an. Einmal nach Cornwall und einmal ins Elsass. Klick einfach mal in den Link. Vielleicht ist ja eine passende Gartenreise für dich mit dabei. http://www.artmeridian.de/html/gartenreisen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?