Hat jemand schon auf Farmen in Spanien gearbeitet und kann mir welche empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt ganz darauf an, als was Du arbeiten möchtest. Als reiner Erntehelfer mußt Du nicht besonders Spanisch sprechen - dort werden soviele Leute aus aller Herren Länder (vor allem aus Osteuropa) beschäftigt, die meist überhaupt kein Spanisch können. Das ist aber eine ziemlich ausbeuterische Arbeit mit meist eher schlechten Unterkünften.

Für etwas familiärere Aufenthalte über WWOOF wären zumindest rudimentäre Spanisch-Kenntnisse nicht schlecht, oft sprechen die Leute dort aber auch wenig bis gut Englisch.

Was ich auch noch, aus guter eigener Erfahrung empfehlen kann, ist https://www.helpx.net/findhosts.asp?network=3 - auch dort gibt es eine Menge Möglichkeiten für Farm- oder andere Arbeit. Die Mitglieder dort sprechend meistens auch Englisch.

Ausser Ernetehelfer aus Osteuropa werden auch gerne Südamerikaner (vor allem aus Ecuador) beschäftigt, zumal es da auch keine Sprachprobleme gibt.

1

Was möchtest Du wissen?