Hat jemand Erfahrungen mit der Einreise in Dubai?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meine Eltern waren heuer in Dubai und hatten keinerlei Probleme und solche Horrorgeschichten lese ich auch zum ersten mal.Die Einreise nach Dubai ist vollkommen unproblematisch wenn Deine Papiere in Ordnung sind und Du nicht gerade Kokspäckchen oder mehr als 2 Liter Alkohol bei Dir hast.

Allerdings solltest Du in den Tagen vor Deiner Reise auf Drogenkonsum verzichten da tatsächlich eine Anfaftung von mehr als 0,1gr als Drogenbesitz gewertet wird

auch Deine Medikamente solltest Du überprüfen.

Hier mal was vom auswärtigen Amt dazu:

An den Flughäfen werden auch Transitreisende verstärkt auf Drogen kontrolliert; auf Besitz auch nur geringster Mengen (weniger als 0,1 g) in Reisegepäck, Kleidung oder Körper stehen langjährige Haftstrafen. Selbst der u.U. einige Tage zurückliegende Konsum auch weicher Drogen wird durch Bluttests festgestellt und entsprechend hart bestraft.

Medikamenteneinfuhr

Vorsicht ist auch beim Mitführen von Medikamenten geboten, da die Einfuhr von einigen gängigen Medikamenten bzw. deren Inhaltsstoffen ohne ärztliche Verschreibung in VAE verboten ist. In einigen Fällen ist die Einfuhr in der Originalverpackung gestattet, sofern zusätzlich eine ärztliche Bestätigung über den Verwendungszweck und die für die Dauer des Aufenthalts benötigte Menge beigefügt ist.. Auch das Vorliegen einer solchen ärztlichen Verschreibung garantiert nicht die Einfuhr in die VAE.

......................................

Die Kokainanhaftungen die man von Geldscheinen oder so an den Fingern haben könnten betragen übrigens 0,0004 g

Gute Antwort, chapeau:-)

0

meine Eltern waren heuer in Dubai und hatten keinerlei Probleme und solche Horrorgeschichten lese ich auch zum ersten mal.Die Einreise nach Dubai ist vollkommen unproblematisch wenn Deine Papiere in Ordnung sind und Du nicht gerade Kokspäckchen oder mehr als 2 Liter Alkohol bei Dir hast.

[...] ich lebe seit 16 jahren in den UAE und weis etwas mehr darueber zu berichten,wie deine eltern die wohl einen guten tag hatten bei ihrer einreise, um [...] zu entgehen. es gibt hier absolut keine(zero) toleranz gegenueber drogen,selbst wenn du 2 wochen vorher ausserlande mal einen joint geraucht hast und deine nase den customs nicht gefaellt,oder weil du aussiehst wie ein drogenkonsument,kann fuer dich gefaehrlich werden,ein positiver urin/bluttest laesst dich deinen dubai urlaub mal fuer 4 jahre ausdehenen und anstelle von luxus suite im burj ala arab bekanntschaft mit dem knast in uae machen und dur redest hier noch von koks packs. les dir das mal durch,vielleicht wird das deine fantasie etwas runterfahren.

2.@suedwind Jetzt erst recht nicht mehr, wo das Land auch erste finanzielle Nöte spürt. Gute Reise!

was weist du ueber die arabische mentualitaet??nur weil du tourist bist und weil du denkst,wegen finanziellen einbussen hast du hier narrenfreiheit,dann hast du dich schwer getaeuscht,hier wurden schon andere persoenlichkeiten in den knast gesteckt,denen man nur grass oder eine hier verbotene substanz im koerper nachwies,[...] reisenden wird immer wieder nahegelegt ihre reiseapotheke gruendlichst zu checken vor einreise in die VAE..was in europe als" normale medizin" gilt,kann dich hier 4-7 jahre haertesten knast kosten...hier ein bisschen was zu anregung. http ://w ww.wasserurlaub.info/forum3x/aida-an-und-abreise/an-abreise-arabien/13300-verbotene-medikamente-in-dubai/

beste gruesse

1
@giannidxb

ähm...hallo?! trotz unterschiedlicher Meinung, wäre dennoch ein etwas freundlicherer Umgangston angebracht. Mag ja sein, dass Du andere Erfahrungen gemacht hast. Wir waren schon mehrfach in Dubai und hatten - ebenso wie Maxilines Eltern etc - bisher nie Probleme. Klar werden bestimmte Vorfälle durch die Medien gern hoch gepusht... aber solche Sprüche von wegen"aus dem Forum verbannen" sollte man sich echt schenken...sorry...aber das musste jetzt auch mal raus... udn den von Dir verlinkten Thread bei den Aidafans kenne ich nur zu gut und Du würdest, wenn du ihn Dir komplett durchlesen würdest, feststellen, dass bisher keiner dort diese in der Presse beschriebenen Erfahrungen in so extremer Form gemacht hat !

0
@giannidxb

Hallo giannidxb,

in einer Community kann es immer wieder zu Missverständnissen und unterschiedlichen Meinungen kommen.

Beleidigungen und ausfallende Bemerkungen sind hier aber nicht erwünscht. Ein freundlicher Ton, Respekt und Höflichkeit gegenüber den anderen Community-Mitgliedern sind uns wichtig. Ich habe deswegen einige Bemerkungen aus deinem Kommentar gelöscht.

Bitte achte in Zukunft auf deinen Ton und deine Wortwahl!

Danke für dein Verständnis! Anna vom reisefrage.net-Team

0
@giannidxb

@ giannidxb : Ähmmmm..ich kann Einreisebestimmungen durchaus lesen...und bin auch kein Drogenkonsument...auch meine Eltern haben nie Drogen genommen,also warum hätten sie Probleme haben sollen?Dafür das Du schon so lange da lebst erstaunt mich Deine Art darüber zu schreiben.

0

Hallo sina16, mach dir keine Sorgen. Ich hatte bei der Einreise auch keinerlei Probleme und die Beamten am Flughafen waren sehr freundlich. Dubai ist auf den Tourismus sehr stark angewiesen und sie werden einen Teufel tun die Touristen zu vergraulen. Jetzt erst recht nicht mehr, wo das Land auch erste finanzielle Nöte spürt. Gute Reise!

Was möchtest Du wissen?