Hat jemand Erfahrungen mit dem Euro Night Line 477 von Dresden nach Budapest?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt verschiedene Varianten von Schlafwagen. Einige haben eine Art Bett und andere haben nur extra gepolsterte Sitze, die auch vom Aufbau etwas komfortabler sind. 

Vielleicht solltest du für das Kind ein Kissen aus dem eigenen Bett mitnehmen und auf jeden Fall das lieblings Kuscheltier, damit das Einschlafen nicht so lange dauert. Nimm auf jeden Fall eine Kuscheldecke, vom Kind mit. Denn es kann sein, dass das Kind nicht unbedingt die Bettwäsche vom Zug mag. 

Evtl. solltest du mit dem/der Kleinen nicht die obersten Betten belegen, das ist etwas problematisch, wenn das Kind nachts auf Toilette müssen sollte. Und das Kind kann dann zum einschlafen noch etwas aus dem Fenster gucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?