hat am samstag auch der fischmarkt offen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo suessehexe284,

ne, wie hier schon geschrieben, nur Sonntags! Aber es gibt natürlich jede Menge Alternativen in Hamburg. Der Isemarkt - neben dem Fischmarkt der bekannteste (aber auch teuerste) - hat jeden Di. und Fr. von 8.30h bis 14h geöffnet. Freitag ist der Hauptbesuchstag. Anfahrt: U-Bhf. "Eppendorfer Baum" oder "Hoheluft". Samstag finde ich den Markt am Goldbekufer klasse. Wir waren gerade heute wieder da. Tolle Auswahl und tolle Umgebung. Und danach geht`s ab auf die Flaniermeile am Mühlenkamp.

Ansonsten haben seit gestern die ersten Weihnachtsmärkte in unserer Stadt geöffnet. Allen voraus interessiert Dich vielleicht Deutschlands geilster Weihnachtsmarkt mitten auf der sündigsten Meile...;-) http://spielbudenplatz.eu/erleben/santa-pauli/ Hier noch eine Gesamat-Übersicht in HH (folgt im Kommentar). Viel Spaß und Freude in unserer Stadt!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer Samstag Nacht, bzw Sonntagfrüh. Sprich: Nein, Samstag an sich tagsüber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach meiner Kenntnis hat der Hamburger Fischmarkt nur am. Sonntag geöffnet. Es sind im Winter andere Öffnungszeiten und zwar erst ab 7 Uhr bis 9 h30.

Du solltest den Markt unbedingt, wenn möglich besuchen, es ist teilweise günstig, aber vorallem es macht einen Riesen-Spass. Diese Marktschreier sind wirklich sehr originell. Es gibt Grünpflanzen jeder Größe, es gibt Käsepakete mit den unterschiedlichsten Sorten, auch gemischte Wurstpakete und dann natürlich auch FISCH. Beim "Ale-Dieter" bekannt über Hamburg hinaus.

Dann also, ich wünsche dir viel Spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
walterdealeman 24.11.2012, 01:07

Richtig, der Fischmarkt hat nur am Sonntag geöffnet.

0

Was möchtest Du wissen?