Handyprobleme im Oman?

1 Antwort

Nein, die Handies funktionieren einwandfrei - es ist auch eine breite Abdeckung mit Mobilfunkantennen (sogar in der Wüste gibt es schon welche!!) und die beiden omanischen Anbieter haben auch mit allen namhaften deutschen Anbietern Roaming-Verträge - die aber SEHR teuer sind!

Kauf Dir besser gleich in der Ankunftshalle am Flughafen entweder bei Nawras oder Oman Mobile -sind beide dort mit je einer Außenstelle vertreten- eine örtliche SimCard!

Oman Mobile schaltet die Karte normalerweise schneller frei!!

Das kostet etwa 20€, davon ist aber fast alles Guthaben! Damit kommst Du normalerweise hin für einen Urlaub - die Gespräche damit auch nach Deutschland sind sehr billig, SMS z.B. ca. 18 Cent. Wenn es doch knapp wird mit dem Guthaben, kanns Du an jeder Tankstelle Aufladekarten ab dem Wert von ca. 4€ nachkaufen!

Noch ein Tipp am Rande: Möglichst am Bankschalter für Visum-Umtausch auch nur höchstens 20€ tauschen - die nehmen dort immer einen ganz schlechten Wechselkurs. Ein Geldautomat, der Maestro-, Mastercard- und Visa-Karten akzeptiert und mit dem amtlichen Wechselkurs rechnet, steht ebenfalls in der Ankunftshalle, gleich neben Oman Mobile!

Viel Spaß in meinem Lieblingsland!

Was möchtest Du wissen?