Handy USA mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir waren mal für 3 Wochen da und ich habe mir in einem AT&T-shop eine SIM-Karte gekauft. Das war ein Riesen Akt, wieso weiß ich auch nicht, vielleicht, weil wir gerade in so einem Nest waren...aber wir waren mit dem Wohnmobil unterwegs und ich wollte auf alle Fälle nicht über meine deutsche Karte telefonieren müssen, da wir doch recht oft mal schnell auf einem Campingplatz angerufen haben, bevor wir hingefahren sind. Dann mussten wir auch noch mit einem der Kinder ins Krankenhaus und Tage später deren Laborwerte bekommen, so konnten sie uns anrufen, es war schon ganz praktisch. Aber wenn Du für Monate da bist, würde ich vielleicht wirklich gleich ein Handy dort kaufen, das kann nur einfacher sein:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wimelima
29.08.2013, 21:40

Danke!

0

Die Frage ist zwar schon etwas älter, allerdings suchen viele User immernoch hier nach einer Antwort.

Generell ist es möglich sich in den Staaten eine Simkarte zu kaufen, allerdings wollen viele Händler, ähnlich wie bei uns, einen US-Pass oder eine US-Kreditkarte haben. In vielen Fällen gibt es aber hier keine Probleme.

Da ich ca. einmal im Monat in den USA bin, habe ich meine Simkarte bei www.tourisim.de bestellt. Hab so die Simkarte plus Rufnummer schon in Deutschland und muss nicht, ähnlich wie bei celion auf eine Rechnung am Ende der Reise warten, denn hier ist schon alles im Vorfeld bezahlt. Sobald ich in die Staaten fliege lade ich meine Simkarte bei tourisim wieder auf und gut is. Keine Lust ewig nach Target oder 7eleven zu rennen, sobald ich in New York lande.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, ob Du ein internetfähiges Telefon hast oder einen Ipod, ein Notebook etc. bei Deinem USA-Urlaub dabei hast - dann kannst Du die freien WiFi-Netze überall nutzen bzw. Dich vorher bei Skype registrieren und damit kostenlos telefonieren!

Ansonsten kannst Du Dir eine SimCard kaufen (wenn Du mind. ein Triband-Handy hast, das nicht für alle SimCards frei ist), eine der günstigen ist witzigerweise die von der Telekom :-) und damit i.d.R. deutlich billiger telefonieren, als mit dem Roaming-Vertrag Deines Mobilfunk-Anbieters. Manche Mobilfunkanbieter haben aber auch temporär abschließbare Pakete im Programm, die man für einen kurzzeitigen Auslandsaufenthalt dazu buchen könnte!

Oder man kauft sich eine der Telefonkarten mit den supergünstigen Vorwahlnummern - für günstiges Geld in jedem Supermarkt zu bekommen. Damit kann man von jedem Telefon (Münztelefon, Hotel etc.) billig nach Deutschland telefonieren - ist halt ein wenig aufwändig mit den vielen Zahlen, die man vor jedem Gespräch wählen muß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen normalen USA-Urlaub, in dem Du höchstens mal ein paar SMS oder maximal MMS nach Hause verschicken willst, würde ich mir nicht mal eine SIM-Karte kaufen. Das kostet nicht die Welt. Wenn Du mailen oder skypen willst, wirst Du immer wieder offene W-Lan-Netze finden, die gibts überall und ständig, wo es Gastronomie gibt oder auch im Hotel oder Motel. Den Sinn in einem neuen Handy sehe ich irgendwie gar nicht, es sei denn, man bleibt wirklich auf Dauer dort und will mit dem neuen Handy dann auch einen Vertrag abschließen. Ich bin jetzt zwar nicht auf dem Laufenden, was in den USA so das billigste Handy ist, das man kriegen kann, aber ich glaube nicht, daß die Investition sich lohnt. Vielleicht übersehe ich jetzt irgendwas, aber das lohnt sich doch nur, wenn man aus irgendeinem Grund häufig länger telefonieren muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Blumenstengel

Wie lange planst Du denn in den USA zu sein? Da es (fast) überall WiFi gibt und Du so auch skypen kannst, lohnt sich meiner Meinung nach ein Extra Handy erst ab einer längeren Zeit, also mehr als zwei oder drei Monaten.

Gruss,

Bieneee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal unter Cellion.de - da besorgst du dir eine SIM-Karte, die wird für genau die Zeit wo du in USA verbringst freigeschaltet. Ist genial und preiswert. Ausserdem hast du auch noch eine Festnetznummer aus der du vom Festnetz billig nach Europa anrufen kannst. Wir haben nur gute Erfahrung damit gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?