Handgepäck im Flugzeug - darf ich meinen Nagellack mit in den Flieger nehmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lt. den allgemeinen Handgepäcksbestimmungen darf man nur Fläschchen mit max. 100ml mitnehmen und muss diese in einen Plastikbeutel fest verschließen. Näheres findest Du hier: http://www.handgepaeck-berater.de/images/Handgepaeckberater.pdf

Meine ganz persönliche Meinung zu Deinem "Problem": Würdest Du neben mir im Flugzeug sitzen und anfangen, Dir die Nägel zu lackieren, wäre ich nicht wirklich erfreut. Das Zeug stinkt - und das nicht wenig. Abgesehen davon: Wie lange fliegst Du denn? Du weißt schon, dass das Flugzeug auch mal in ein Luftloch kommen kann und dass es ruckelt? So toll geeignet ist das sicher nicht für Nägel lackieren ...

Mein Tipp: Machs entweder vorher noch zu Hause oder dann am Urlaubsort. Du wirst die paar Stunden sicher auch ohne Deinen Nagellack auskommen.

das wollte ich schon lange einmal wissen - super - klar, würde ich mir auch die Nägel machen - wenn meine Freundin neben mir sitzt ist das doch kein Problem 8-)

0

Ganz im Ernst- was sollen eure dämlichen unnötigen Antworten von wegen wie unverschämt und absurd diese Frage doch sei?! es ist eine ganz normale Frage und keiner von euch spasten hat sie beantwortet sondern nur dumme Kommentare abgegeben, außer 2 die diese berechtigte Frage tatsächlich beantwortet haben! Vielleicht hat man ja auch eine sehr lange Umstiegszeit und will sie sich da lackieren also bitte erspart euch diesen Aufwand und antwortet nur auf Fragen die ihr tatsächlich beantworten könnt!

Was möchtest Du wissen?