Handeln auf türkischen Märkten, ein Muss?

1 Antwort

Es ist sogar Pflicht, dort zu Handeln, weil es sonst als beleidigend empfunden werden könnte. Der Sinn des Handels ist herauszufinden, wieviel Dir der Gegenstand wert ist und wo die Schmerzgrenze beim Verkäufer liegt. Wer das besser beherrscht ist im Vorteil. Allerdings solltest Du vorsichtig sein, weil viele gefälschte Produkte auf solchen Märkten zu finden sind und Du bei der Heimkehr dann auch Probleme mit dem Zoll bekommen könntest. Generell gilt, wenn Du keine Ahnung vom tatsächlichen Wert hast, wirst Du immer übervorteilt werden, weil der Händler mehr Übung darin hat.

es ist nicht pflicht zu handeln ... dass muss man nicht auf dem türkischen basar! daher ich selber türkin bin und jedes jahr im basar einkaufe ! ok es kann sein dass viele sachen gefälscht sind da musst du aufpassen ! Handeln auf dem Basar macht immer Spaß und wenn die nein sagen dann gehst du zu einem anderern stand da gibts die gleichen sachen auch ;) so ist es ..

0

Was möchtest Du wissen?