Hamburg Besuch mit Kindern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, das Miniatur Wunderland macht allen Kindern - und auch den Großen - Spaß. Es ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Es ist eine faszinierende kleine Welt, in der auch viele Weltgegenden nachgebaut sind. www.miniatur-wunderland.de Auf der Website ist auch ein Video zu sehen, das einen guten Eindruck der Anlage gibt. Und ansonsten denke ich, dass der Hafen und eine Rundfahrt dort auch für Kinder absolut interessant ist.

Wie wäre es mit dem Besuch der "Cap San Diego"? Es handelt sich dabei um den größten Museumsfrachter der Welt! http://www.capsandiego.de/ Das Schiff ist täglich von 10 - 18 h zu besichtigen und liegt an der Überseebrücke. Der Eintrittspreis für Erwachsene liegt bei € 6,-- und Kinder bis 14 Jahre zahlen nur € 2,50

Ja, das Miniatur-Wunderland ist sehenswert, eine Hafenrundfahrt begeistert die Kinder sicherlich auch. Sehr schön ist z.B. mit dem Kanu durch die kleinen Kanäle zu paddeln.

Vom "Michel"-Turm aus hat man den ganz großen Überblick über das ganze Stadtzentrum. Direkt daneben sind die "Krameramtsstuben". Dort kann man die Wohnsituation der einfachen Leute (genauer: Witwen) vor 200 - 300 Jahren erleben. Geschichte zum Anfassen und nicht nur für Kinder zum sprichwörtlichen Begreifen ...

Außerdem gibt´s dort ein paar hübsche Läden mit netten Mitbringseln.

www.pro-wohnen.de/sehenswuerdigkeiten-hamburg-Krameramtsstuben-Krameramtswohnungen.htm

Was möchtest Du wissen?