hallo, möchte jetzt ostern mit meinen kindern (7+10) nach mallorca zum wandern. hat jemand ein paar

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r allesfein24,

herzlich Willkommen bei reisefrage.net! Wenn Du Deine Frage in klarer Form stellst, bekommst Du bestimmt hilfreiche Antworten von der Community. Schreibe doch einfach ausnahmsweise eine Antwort mit einer ausformulierten Frage unter Deine erste Frage, damit die anderen User wissen, wie sie Dir helfen können.

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-Support

4 Antworten

Ich nehme mal an du suchst Wandervorschläge für Mallorca. Da kann ich dir diesen Link hier empfehlen. Vielleicht findest du dort ein paar schöne Wanderwege für dich und deine Kids. http://www.mallorca-erleben.info/wandern/tourenschnellsuche/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du Wandertouren suchst, schau doch mal hier rein: http://www.sunbonoo.com/de/catalogsearch/result/?cat=0&q=wandern Dort findest du schon mal eine etwas größere Auswahl an geführten Wandertouren auf Mallorca. Außerdem gibt es dort auch Wandertouren die kombiniert sind mit Canyoning, Klippenspringen usw. Je nach dem wie aktiv und mutig deine Kids schon sind, könnte das Ihnen gefallen. An sich denke ich aber, dass eine normale Wanderkarte und ein Mietwagen schon ausreichen. In den Wanderkarten werden die Touren meistens nach Niveau unterschieden, so dass ihr euch was passends raussuchen könnt. Lieben Gruß, Jochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein schöner Ausgangspunkt für Wanderungen die auch Kindgerecht sind wäre Cala Ratjada. Sonst eher für Nachtschwärmer geeignet, ist es um die Osterzeit doch noch nicht so voll. Zudem gibt es gute Hotels die am Rande der Ortschaft liegen und viel Ruhe bieten. Ein besonders schöner Weg führt von der Bucht Cala Agulla zur Cala Mesquida. Die Cala Mesquida liegt wunderbar eingebettet in Dünen und Berge und eignet sich gut für ein erfrischendes Bad nach einer Wanderung. Zudem gibt es gute Busverbindungen zu schönen Ausgangspunkten für Wanderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Allesfein24,

da muß ich unbedingt noch einen Tipp hinterherschieben (obwohl ich ihn schon öfter im Forum gegeben habe). Die Wanderung hoch zur Burg Alaró. Gerade auch für Kinder (deiner Altersklasse) ein toller Weg, durch schöne Natur und einen grandiosen Ausblick. Hoch zu so einer Burg kann man ja auch Kinder gut motivieren. Oben gibt es auch ein uriges Restaurant, wo man sich stärken kann, ehe man den Rückweg wieder antritt.

Ausgangspunkt: Ortskern Alaró (der Wanderweg ist ausgeschildert!). Und dort am besten auch parken. Googel einfach mal ein bißchen im Netz, vielleicht spricht dich die Tour ja an. Viel Freude auf Mallorca!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?