Hallo, kennt jemand schöne Wanderungen im Elbsandsteingebirge, Ausgangspunkt mit Nahverkehr erreichbar und je günstige Zeltplätze/Unterkünfte in der Nähe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist in der Gegend leichter eine schöne Wanderung zu finden als eine nicht schöne. Einfach loslaufen...

Klassiker sind (unter Anderem)

* Schrammsteine zwischen Bad Schandau und Schmilka

* Papststein/Wolfsberg/Kaiserkroe/Zirkelstein zwischen Gohrisch und Reinhardsdorf

* Rathen - Amselgrund - Bastei

* Lilienstein

Und, da sich die Landschaft nach Böhmen fortsetzt: Herrnskretschen - Prebischtor - Gabrielenstieg - Rainwiese - Edmundsklamm.

Nahverkehr ist gut ausgebaut. Rückgrat ist die S-Bahn entlang der Elbe mit halbstündlichen Zügen (Dresden)-Pirna-Bad Schandau. Jeder Zweite fährt bis Schöna weiter. Umstieg zu Bussen insbesondere in Bad Schandau, wegen der Brücke dort in alle Richtungen. Linkselbisch noch Königstein. Die rechtselbisch gelegenen Orte wie Wehlen, Rathen, Schmilka oder Herrnskretschen in Böhmen sind mit Fähren zu erreichen, die abends irgendwann aufhören und auch dünner mit Bussen angefahren werden. Tagsüber ist das unproblematisch, kommt also drauf an, was Ihr ausser Wandern so vorhabt.

Zeltplätze sind nicht mein Ding, da muss ich passen. Es gibt zahlreiche einfache, z.T. auch opulentere Quartiere. Preise sind auch saisonabhängig (wobei dort an Herbstwochenenden Hochsaison ist). Ob nach Deinen Standards "günstig", weiss ich nicht, aber genial gelegen mit toller Fernsicht, ist das Hotel Wolfsberg in Reinhardsdorf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal auf http://karte.saechsische-schweiz.de/wander-radtouren.html, da wirst du bestimmt fündig. Gib in der Schlagwortsuche den Ort ein, wo du starten möchtest. Leider darf ich dir nur einen Link hier reinposten. Schau mal auf saechsische  schweiz de wegen Campingplätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?