Frage von Normen, 25

Hallo ihr Lieben, ich wollte dieses Jahr nach Portugal. Ich habe zwei Presa Canrio und muss durch Frankreich. Hat da jemand Erfahrung wegen Kampfhundregelung?

Wie oben schon erwähnt habe ich zwei Presa Canario. Die sind beide aus einer Tötungsstation auf den Canaren. In Bayern musste ich Gutachten erstellen lassen wegen der Rasse. Sie sind mit 80 - 90 Prozent und 70 - 80 Prozent als Presas beurteilt worden. Ich habe gehört, dass das die Franzosen aber nicht sonderlich interessiert. Wenn ein Hund da nach Liste aussieht wird er beschlagnahmt. Wer hat Erfahrung mit einer Durchreise durch Frankreich?

Antwort
von narva, 19

Die Franzosen sind da ganz und gar nicht zimperlich wenn es um sogenannte Kampfhundrassen geht (leider) es gibt zwar nicht so viele Kontrollen kommst Du aber rein dann sind Hunde der Kat.1 beschlagnahmt und Du siehst sie nicht wieder! Hier solltest Du auf Nummer Sicher gehen und von offizieller Seite sprich vom Französischen Konsulat direkt eine SCHRIFTLICHE Auskunft erfragen und wenn Du laut dieser mit den Hunden durchreisen darfst dieses Papier auch mitführen.... leider findet man im Netz verschiedene Infos auf manchen Seiten ist der Presa ein Kat 2 Hund und auf anderen ein Kat 1 Hund in Frankreich deswegen der Tipp auf jeden Fall beim Konsulat nachzufragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community