Hallo Ich habe im Januar einen Flug nach Thailand Gebucht kann da aber nicht hin möchte lieber in die DomRep kann ich Umbuchen.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Umbuchen kann man die Flugtermine und auch den Namen des Passagiers, nicht aber die Flugstrecke. Hier duerfte wohl nur die Stornierung des Thailandflugs und eine Neubuchung in die DomRep moeglich sein. 

Wenn eine Namensaenderung moeglich ist, koennte es - je nach Kosten dafuer und nach Hoehe der Stornierungskosten - u.U. etwas guenstiger werden, einen Ersatzpassagier fuer den Thailandflug zu finden und dem den Flug zu verkaufen. Einfach duerfte das aber nicht werden und wenn der Thailandflug nicht in einer hohen (teuren) Buchungsklasse gebucht wurde, wird's wohl auch ziemlich teuer.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, kein Problem. Handliche Feuerwaffen gibt es mittlerweile an fast jeder Strassenecke.

Einfach nach dem Start dem Piloten die neue Destination mitteilen. Achte darauf, nach dem Start nicht unnötig Zeit verstreichen zu lassen, da ursprüngliche und geänderte Destination in entgegengesetzter Richtung liegen; sonst könnte es mit dem Sprit knapp werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du kannst im Rahmen der verfügbaren Möglichkeiten selbstverständlich (meist kostenpflichtig, je nach Buchungsklasse) umbuchen, musst dich jedoch bezüglich der eigentlichen Umbuchung und der eventuell anfallenden Kosten an die Fluggesellschaft/den Vermittler/das Reisebüro wenden, wo du gebucht hast. Die Gründe für die Umbuchung sind irrelevant.

Nur diese können dir dazu definitive Auskünfte erteilen und die Umbuchung vornehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann Dir hier niemand beantworten. Hängt von dem von Dir gewählten Tarif ab. Linienflug? Sicher nicht... Da müssten also schon ein paar Infos mehr sein, um dazu Stellung zu nehmen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst Du umbuchen. Schau auf die Buchungsbedingungen, da siehst Du, wie hoch die Stornokosten für den bereits gebuchten Flug sind. Die musst Du bei der neuen Buchungen halt mit einkalkulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
13.12.2016, 21:43

Wie kommst Du drauf? Was ist da klar?..... 

0

Das kommt ganz darauf an was du für einen Tarif gebucht hast - wenn es ein "Schnäppchentarif" ist kann meist nicht umgebucht werden. Wenn doch steht in deinem Reisevertrag oder auf deiner Buchungsseite wie hoch die anfallenden Kosten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird schon gehen, hier werden wahrscheinlich Stornokosten anfallen, am besten beim Flug oder Reiseanbieter informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?