Hallo, fliegen zu viert, über das Wochenende, nach Porto. Haben uns ein Apartment neben der Kathedrale gebucht. Wollt mal fragen was ein "must see" in Porto?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die Altstadt "Ribeira" solltet ihr auf jeden Fall erkunden. Viele Gebäude sind recht verfallen, weil das Geld für die Restaurierung fehlt, aber insgesamt ist die Altstadt wirklich mittelalterlich schön.

Die Kathedrale ist Sé do Porto ist toll, aber so wirklich sticht eigentlich kein Gebäude vor. Die Stadt ist eher wie ein Gesamtkunstwerk mit vielen alten Bauten und Kirchgebäuden. Daneben gibt es eine der schönsten Buchhandlungen der Welt, die Livraria Lello. Lohnt sich für einen Abstecher, auch wenn ihr da kaum internationale Bücher bekommt.

Ansonsten sollte natürlich die Brücke Ponte Dom Luís I als Wahrzeichen der Stadt nicht fehlen. Kann man oben und unten überqueren, ich würde aber oben zum anderen Ufer entlangspazieren, da ist die Aussicht klasse.

Eine Portweinverkostung gehört eigentlich auch zu jeder Porto-Reise dazu. Etliche Weinkellereien bieten Führungen samt Kostprobe an. Natürlich sind da die großen Namen wie Taylor's und Sandeman zu nennen. Ich würde aber empfehlen, euch nach einer kleineren Kellerei umzuschauen. Da sind die Führungen viel persönlicher und nicht so gehetzt wie bei den großen. Wir hatten in der Augusto’s Weinkellerei (Rua de França 10) vor zwei Jahren eine Führung zu zweit, da hatten wir wirklich alle Zeit der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seid ihr denn nur zwei bzw. zweieinhalb Tage in Porto? Das wäre mir persönlich nämlich schon ein bisschen zu wenig, da ich mir dann schon gerne das ganze Land anschaue. 

Falls es sich also für Euch ausgehen sollte, wäre ein Abstecher auf die Insel Madeira mit dem Schiff eine sehr gute Wahl. Bei http://www.urlaubs-guide.at/reiseziele/portugal/madeira-die-portugiesische-urlaubsinsel/ findest du unter anderem einen Überblick über potenzielle Sehenswürdigkeiten auf der Insel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Akka2323 28.01.2017, 14:14

Mit dem Schiff nach Madeira? Dauert ewig, ist teuer und auf Madeira sollte man ja  nun mindestens eine Woche bleiben. das ist ein Extra-Reiseziel, wenn man nicht ex und hopp reisen will.

0

Porto  ist eine wunderschöne Stadt. Die Schifffahrt auf dem Douro ist wirklich schön. 

Was uns gut gefallen hat : 

der Bahnhof, die Kathedrale, die alten authentischen Geschäfte, die riesengroße Brücke - da solltet ihr unbedingt hinauf, , die Brücke überqueren von dort aus habt ihr einen wunderschönen Blick auf Porto. Kamera nicht vergessen! 

Porto ist ziemlich anstrengend  es geht überall ziemlich steil bergauf- und ab. 

Wünsch euch einen schönen Urlaub. 

Elisabeth 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schiffahrt auf dem Duoro, ans Meer fahren, eine Portweinverkostung mitmachen, mit der Seilbahn fahren, mit der Steigbahnfahren, die goldene Kirche besichtigen, ich liebe Porto, war schon zweimal da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BenDiaz 26.01.2017, 21:37

Die Schifffahrt kann ich nur bestätigen. Die ist sehr schön. Vor allem weil man dann unter den vielen schönen Brücken hindurch fährt. Wer in Porto war der sollte unbedingt auch den Portwein probiert haben. Ich liebe den auch! Schmeckt super, aber vorsicht - der ist sehr sehr stark.

Unabhängig davon was mich dort so fasziniert hat waren die vielen alten Gebäude in der Stadt. Viele stehen sogar leer. Außerdem findet man dort Läden die einem vorkommen wie aus einer anderen Zeit. Wirklich eine tolle Stadt.

1

Was möchtest Du wissen?