Hallo , wer hat Erfahrung mit Strandurlaub auf Sizilien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schau Dir mal Donnalucata an. An der Südküste ein kleines Städtchen mit Strand. Liegt am Rand des Val de Noto, das mit seinen Barockbauten in Ragusa (Provinzhauptstadt, halbe Stunde) und anderen Städten Weltkulturerbe ist. Syrakus ist eine knappe Autostunde entfernt.

An der Ostküste sind Strände etwas rarer. Das schon erwähnte Taormina liegt am Hang, der Standort in der Nähe wäre Giardini Naxos. Kann man machen, die Ecke ist aber recht teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stick kann eben teuer sein. Aber auch auf Sizilien gibt es immer mehr Restaurants und Cafés mit WLAn, was zumindest mir im Urlaub völlig genügt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wprde ich Dir Taormina empfehlen. Zu Fuss und mit Auto gut zu erreichen. Ich reise nie mit Laptop, zur Internetverbindungen kann ich Dir nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren mit dem Reisemobil mehrmals an der Südküste direkt am Sandstrand im Raum Gela (Kamarina) + Agrigento (das sind kleine Orte und im Septemer ohne Highlife). Teuer und überlaufen ist Taormina. An der Ostküste, dort wo du hin willst sind stinkende Industrieanlagen z.B. große Raffinerien. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag, Sizilien ist zwar nicht so mein Fachgebiet hoffe ich kann dir trotzdemetwas helfen. Ein gute Gegend wo sich öffters Bekannte von mir aufhalten um auszuspannen ist zu einem der Ort San Lorenzo dort soll der Strand richtig schön sein (ganz fein) und zum anderen in der Nähe des Ähtna in Mori in Vaccarizzo , also aufgepass tsollte es einmal mehr qualme, .mal nach oben sehen ob es alles noch ruhig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?