Habt ihr schonmal ein Auto bzw Bus in Marokko verkauft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nicht, aber mein ehemaliger MItbewohner. Es handelte sich bei dem Gefährt um ein uraltes Wohnmobil, das er zum absoluten Schleuderpreis erstanden und dann selber wieder aufgebaut hatte. Gefahren ist er mehrere tausend Kilometer und natürlich hat er nichts gut gemacht, dafür aber einen super aufregenden Urlaub gehabt und keinen Verlust der unangemessen gewesen wäre. Eine sehr vage Antwort - tut mir leid - aber viel genauer erinnere ich mich nicht an die Geschichte, obwohl ich sie mindestens 12 Mal ertragen musste :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kollege von mir hat einen Autohandel und er verkauft sehr oft auch mal autos nach Marokko. Ganz ehrlich ich würde mir da lieber hier einen Händler suchen der das auto für dich dann verkauft. Wenn du einen guten Händler erwischt bekommst du auch gutes geld. Meiner meinung nach lohnt sich der reiseaufwand nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?