Habt ihr schon einmal einen Finca-Urlaub gemacht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, erst letztes Jahr auf Mallorca. Genauer gesagt, in Finca-Hotels. Absolut empfehlenswert und für mich eine wunderbare Alternative zu großen, unübersichtlichen und unpersönlichen Hotelbunkern. Mobilität, sprich Mietwagen, natürlich vorausgesetzt, da man sich in der Regel irgendwo im Nirgendwo befindet, was eben auch seinen Reiz ausmacht.

Spezielle Anbieter gibt es, je nachdem, wo du auch deinen Fincaurlaub verbringen möchtest, wie Sand am Meer; Fincahotels tauchen mittlerweile auch bei den gängigen Reiseveranstaltern auf.

Hallo,

wir haben im September in Südspanien eine herrliche Zeit in dieser Finca verbracht:

http://www.fincamalaga.com/de/

Ich habe sie zufällig im Internet gefunden und mich sofort verliebt ;-) Und es war alles genau so und noch schöner/besser, als beschrieben.

Über irgendwelche Anbieter buche/reserviere ich seit Jahren nicht mehr ....

Toller Tipp, RomyO, den merke ich mir sehr sicher!:-) lg

0

Oh,ja - dem kann ich nur zustimmen :

Wir verbrachten schon mehrmals einige Tage (gebucht als Pauschalangebot bei RV "Dertour" -ohne Transfers, darum MW unbedingt nötig ) in einem sehr schönen Finca-Hotel in Santa Margalida ( nahe dem Can Picafort -Strand )-sehr stilvolles Haus, herrlicher, großer Garten mit Oliven- und Zitrusbäumen, exquisite Küche .... Wir würden derlei gern immer wieder haben wollen , wenn's das Konto denn besser vertrüge ....

Schön geschrieben!:-)

0

Schon mehrfach, in ganz Spanien. Ist immer schön - wenn das Haus und die Umgebung stimmen. Aber das kannst du ja vorher abchecken.

Also wir haben auch schon des öfteren Urlaub in einer Finca gemacht - das ist gerade gut, wenn man mit einer kleineren Gruppe reist ;o) Für Malle kann ich http://www.fincas4you.com/ empfehlen - die haben traumhafte Fincas zu fairen Preisen und mit gutem Service.

Vorteile in einer Finca sind für mich:

  • die Unabhängigkeit
  • man hat den Pool und den Garten für sich allein
  • man kann landestypisch einkaufen und dann am Abend schön gemeinsam kochen
  • in einer Gruppe hat jeder in seinem Zimmer seinen Freiraum
  • zum Feiern oder zum geselligen Beisammensein hat man genügend Platz und muss nicht auf andere Hotelgäste Rücksicht nehmen
  • man hat auch Waschmöglichkeiten (für die Schmutzwäsche zwischendurch)
  • ....
  • ....

Also wir haben bisher jeden Finca-Urlaub sehr genossen und freuen uns schon auf den nächsten!

Hallo Achimchen,

ich auch! Und wie Lotusteich auf Malle - und das schon unzählige male. Im Gegensatz zu Lotusteich, empfinde ich nicht, dass diese Häuser im Nirgendwo stehen, sondern in toller Landschaft, eingebettet zwischen lauschigen Wanderwegen oder Zitronenbäumen oder grasenden Ziegen und grillenden Zirpen oder blühenden Mandelbäume oder oder.... Die Atmosfäre ist fantastisch und es ist ein wahrer Luxus, wenn man so seinen Urlaub verbringen kann! Und wenn ich mir`s recht überlege, hat Lotusteich irgendwo recht; im Nirgendwo...:-)

Wo soll`s denn hingehen? Dann kann man Dir bestimmt hilfreichere Tipps geben, als irgendwelche Erfahrungsberichte...

Ich meinte natürlich ZIRPENDE GRILLEN (der Korrekturmodus funktionierte grad nicht)

0

Was möchtest Du wissen?