Habt ihr eine gute Idee für nachhaltige Ferien mit Grundschulkindern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wie wäre es, auf einer ruhigen, autofreien und naturbelassenen Nordseeinsel im Nationalpark Wattenmeer die Natur zu entdecken. Die Anreise mit Öffentlichen ist zwar etwas schwierig- aber machbar. Ich meine Spiekeroog (wenn die Anreise einfacher sein soll, dann auch juist).

Spiekeroog hat eine hohe landschaftliche Vielfalt, ideale Möglichkeiten zu Tierbeobachtung und weil dort selbst Fahrräder selten sind, kann man die Kinder auch mal laufen lassen.

Neben der obligatorischen Wattwanderung und Vogelbeobachtungen gibt es auch das Kinderspielhaus Trockendock- falls das Wetter mal nicht mitmacht.

Richtig gut ist auch das Nationalparkhaus Wittbülten, dass Kindern so einiges bietet, da können sie sogar zu kleinen Forschern werden: http://www.spiekeroog.de/spiekeroog-erleben/natur-umwelt/nationalpark-haus-wittbuelten.html Ansonsten viele Pferde, eine Pferdebahn und wenn es mal etwas anderes sein soll, auch Piratentouren. Und die Fahrt mit einem Fischkutter....

Wie gesagt- Juist wäre eine Alternative.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Südtirol gibt es im 13. Jh. künstlich angelegte Wasserwege, um im Sommer das Wasser für die Bergbauern gerecht zu verteilen. Mittlerweile gibt es dort entlang wunderschöne Wanderwege, die wg. der Wasserläufe für Kinder spannend sind. Südtirol ist zwar nicht so ganz günstig, v.a. nicht in der Ferienzeit, aber es gibt sehr viele Angebote für Familien mit Kindern. Beispielsweise hier beschrieben: http://pagewizz.com/Die-Waalwege-bei-Meran/

Geführte Reisen bietet Djoser Junior, Familienurlaub Vamos-Reisen oder Bambino-Tours, aber da wird man jetzt für die Ferien nichts mehr bekommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rikana 05.07.2012, 09:20

Das klingt ja gut - danke für den Tipp!

0

Guten Tag, rikana-

Wenn es Österreich sein dürfte?

Es werden viele Programme für Kinder geboten, ich denke besonders an die Naturlehrpfade, die, wenn sie gut "angeboten" werden, sicherlich den Kindern vieles fürs Leben mitzugeben in der Lage sind.

Anbei ein Link, an dem du einiges siehst:

http://www.austria.info/at/oesterreich-aktiv/urlaub-mit-kindern-1099921.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?