Haben Mietwagen heutzutage routinemäßig ein Navi drin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein haben sie nicht und meistens wird dafür ein saftiger Aufschlag verlangt. In Europa ist es am besten man nimmt das eigene mit (falls man hat) da sind Europakarten ja Standard.

In den USA ist es billiger eins vor Ort zu kaufen das man danach für den gleichen Preis hier wieder verkaufen kann.

LG Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 09.04.2013, 18:52

Ist das wirklich günstig, wenn man dann hier für Europa die gesamte Software nachkaufen muss (so man sie überhaupt passend bekommt)? Ist eine ernstgemeinte Frage - interessiert mich wirklich!

1
anna61 11.04.2013, 09:08
@Roetli

die meisten Navis haben die Karten für Westeuropa und auch für viele Osteuropäische Länder standardmäßig drin. Man muss also nix nachkaufen. Zumindest die Tomtom.

0
Roetli 13.04.2013, 00:27
@anna61

Danke - dann werde ich mir das demnächst auch mal überlegen :-)

0

Standard ist es in der oberen Mittel- und in der Oberklasse selbst, wo es ja heute Teil des eingebauten Bordcomputers ist. Bei Kleinwagen in der Regel nicht. Also schlicht beim jeweiligen Anbieter erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist kein Standart. Wenn Du eins brauchst musst Du das bei der Reservierung anmelden und es kostet normalerweise einen saftigen Aufpreis pro Tag ...kommt oftmals günstiger ein Navi zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Standardmässig nicht. Wenn Du ein Navi brauchst, ganz einfach beim Anbieter anfragen und eIn Auto MIT Navi bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?