Haben Europas Küsten auch weiße Sandstrände mit Karibikfeeling anzubieten? Wo?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DER Strand in Europa mit Karibikfeeling ist sicherlich die Costa Smeralda auf Sardinien. Aber auch Mallorca hat Traumstrände mit weißem Sand und türkisfabenem Meer, wie Du auf meinen Bildern siehst, kleine Buchten an der Süd-Ost-Küste und der kilometerlange Traumstrand Es Trenc im Süden. Die Fotos sind alle Anfang Oktober gemacht, allerdings in verschiedenen Jahren.

 - (Europa, Reiseziel, Sandstrand)  - (Europa, Reiseziel, Sandstrand)  - (Europa, Reiseziel, Sandstrand)  - (Europa, Reiseziel, Sandstrand)  - (Europa, Reiseziel, Sandstrand)

bube44 - Deine Bilder machen Appetit auf Sommer :-)

1

Karibikfeeling pur bekommst du in Europa auch in Spanien auf der Insel Formentera. "Das klare, türkisfarbene Wasser an der Platja de Illetes erinnert sofort an tropische Strände aus der Kokoskugel-Werbung. Aber der absolute Traumstrand befindet sich an der Westküste. Die Cala Saona zieht die Strandliebhaber und Fotografen magisch an. Die Badebucht ist klein, aber eine der schönsten auf Formentera.

http://www.youtube.com/watch?v=cpmuNF4IKUw

ganz klar kroatien. ich glaube es gibt kein land in europa, das so schöne und karibisch anmutende strände besitzt wie das kleine paradies auf dem balkan. die strandlandschaft in kroatien ist einzigartig und vor allem auch total facettenreich schwärm

In Kreta gibt es zwei sehr schöne Palmenstrände,, einmal den Strand Preveli und den Strand Vai. Vielleicht solltest ihr sie mal besuchen und besichtigen, im übrigen ist Kreta immer eine Reise Wert.

Es gibt viel Kultur, jede Menge Sehenswürdigkeiten, beeindruckende Landschaften und Höhlen, sowie sehr schöne kleine Orte, hübsche Shops mit allem Möglichen, Gold, Silber, Ikonen und auch Schnickschnack.

Leider ist Vai im Sommer extrem überfüllt. Selbst das Parken wird zum Problem.

0
@RomyO

Stimmt, aber das war nicht die Frage und "Guggen" geht immer !!

Außerdem finde ich die Fahrt dahin und noch weiter sehr schön. Ich denke da kannst du mir zustimmen. Kreta ist nun mal eine interessante und sehenswerte Insel.

1
@ManiH

Ja, Kreta ist außerhalb der Touristenhochburgen wunderschön.

Und wenn ich mir einen angepriesenen Höhepunkt "angugge", erwarte ich Anregendes und nichts Abschreckendes ;-)

0
@RomyO

Also ich finde den Strand Vai auf Kreta, der in den Reiseführern immer als etwas sehr besonderes aufgeführt wird, schon sehr schön und für Kreta eben ungewöhnlich.

Natürlich wollen Touristen dies dann auch sehen und nutzen. Wer will ihnen das verwehren, so ist das halt wenn Etwas als außergewöhnlich bekannt wird.

Der Strand mit den Palmen bleibt aber trotzdem schön.

Schaut mal hier http://www.google.de/search?tbm=isch&q=palmenstrand+kreta+vai&revid=5802532&sa=X&ei=ZyuhUYOqN9D04QSt5IDQBQ&ved=0CDkQ1QIoAQ&biw=768&bih=900

Ich werde Niemanden abraten sich die Strände anzusehen und sich ein eigenes Urteil zu bilden. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung.

1

In Pescoluse im Solento, tief im Süden von Italien (Südspitze von Apulien) findest du glasklares blaues und sauberes Wasser, sehr feiner Sand und durchnittliche Wassertemperaturen von 24°C im August! Aber: Der Sand ist zwar fein aber nicht weiss.

Was möchtest Du wissen?