Habe nächstes Jahr vor weltweit zu reisen. Ich habe dann durch einen Remote Job, ca. 1000€ monatlich, brauche Tipps für günstige Unterkünfte weltweit , danke?

5 Antworten

Hallo!

Wir haben unsere Reise in Thailand begonnen, was wir dir auf jeden Fall auch empfehlen können! Hier ist es total leicht von A nach B zu kommen und die Thailänder sind ein sehr offenes und herzliches Volk! Unterkünfte bekommst du hier ab 5 Euro die Nacht, natürlich kannst du je nach Ansprüchen auch mehr ausgeben. Wir haben in unserem ersten Monat in Thailand ca. 700 Euro ausgegebenen und sind super damit ausgekommen! 

Günstige Unterkünfte findest du hier wie Sand am Meer! Auf Agoda, Booking oder natürlich auch AirBnB gibt es immer gute Angebote. Wenn du es natürlich noch günstiger haben möchtest, dann kannst du auch auf Couchsurfing zurückgreifen! 

Wenn du Interesse an einer Thailand-Reise hast und noch ein paar Tipps brauchst, kannst du ja mal auf unserer Website nachlesen :) https://vakuya.com 

Wir können dir auf jeden Fall den Norden Thailands empfehlen, weil es dort noch nicht so krass touristisch und nochmal um einiges günstiger ist!

Viel Spaß und wenn du noch Fragen hast, meld dich einfach! 😊

Hallo Lizzygl, in meinem Blog www.grannyontour.wordpress.com kannst Du nachlesen, wie man sehr günstig um die Welt kommt - ich hatte zwar 1100€ monatlich (und noch einen 'Sparstrumpf' im Hintergrund), aber habe auch immer wieder mal in sehr schönen Hotels übernachtet und mir viele, teilweise kostenintensive 'Specials' gegönnt - was nicht unbedingt nötig gewesen wäre, aber natürlich schon sehr schön.

Wie alt bist Du denn? Vielleicht könntest Du in einigen Ländern auch von Zeit zu Zeit mal ein wenig arbeiten und die Reisekasse so noch ein wenig auffüllen?

Ich werde im September 21. Die Frage ist ob ich solche Nebenjobs mit meinem anderen Job dann noch handlen kann. Aber auf jeden Fall danke für deine Antwort, werde mich mal reinlesen ;-)

0
@Lizzygl

Was für eine Art von remote job machst Du denn? Wenn Du dabei feste Arbeitszeiten über den ganzen Tag und volle Arbeitswochen hast, bist Du mit 1000€ eindeutig unterbezahlt.

Wenn es nur bestimmte Tage oder Stunden Aufwand sind, gibt es eine Reihe von Jobs in allen Ländern, in denen Du mit einem Working Holiday Visum arbeiten dürftest, die nur auf bestimmte Tage gelegt sind bzw. nur zu bestimmten Stunden des Tages erfolgen. Viel Erfolg!

0

Ich buche gerne über Airbnb ein Zimmer. Wenn du schnell Leute kennen lernen willst, empfiehlt sich aber auch ein Hostel. 

Was muss man monatlich verdienen um in Miami wohnen zu können und wie findet man einen Job ohne Lehre (Gastronomie)?

Hallo es war schon immer mein Traum nach Amerika zu ziehen und Seit 3 Jahren spare ich auch regelmäßig um mir diesen Traum eines Tages zu erfüllen ich arbeite in nehn Restaurant (Imbiss) bei einem Vater im Laden seit über 4 Jahren und habe bis lang 10.000 Euro gespart ich war letztes Jahr auch dort im Urlaub nur kann man ein Hotel schlecht mit einer Wohnung vergleichen und den Versicherungen deshalb die Frage was muss ich verdienen und wie läuft das gehe ich dann in einen imbiss oder in ein Restaurant und sage das ich Arbeit suche ?

Kann mir da jemand weiter helfen

...zur Frage

Bhutan als Rucksacktour oder mit Reisegruppe? Erfahrungsberichte

Ich möchte gerne mit meinem Freund nächstes Jahr nach Bhutan reisen. Da die Reise mit einer Reisegruppe doch sehr teuer ist (für unsere Verhältnisse zumindest) haben wir überlegt es selbst mit dem Rucksack zu machen (wir waren letztes Jahr auch schon in Kambodscha mit dem Rucksack). Was meint ihr?

...zur Frage

Wir wollen nächstes Jahr August mit dem Auto auf einer Fähre nach Elba reisen, (2 Erwachsene 2 Kinder)welcher Anbieter ist gut und wie hoch sind die Preise?

...zur Frage

Wo kann ich einen Kamping Bus in Frankreich (Brest oder Umgebung) günstig für eine Woche mieten?

Meine Frau und ich wollen in einer Woche (vom So 8.7. bis So 15.7.) einen Bus mieten, in dem wir schlafen können, und mit dem wir kopfortabel die Bretagne erkunden können. Es sollte also kein riesiger Kampingwagen sein, sondern eher so VW-Bus Größe. Hat jemand da eine Idee oder Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?