Habe ab heute nachmittag frei - habt ihr einen Tipp für einen entspannenden Kurztrip für mich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich möchte dir das Drei Bäder Eck, Bad Griesbach, Bad Birnbach und Bad Füssing empfehlen. In den schönen Hotels in Bad Griesbach mit Bademantelzugang kann man wunderbar in dem tollen Thermalbad entspannen. Abends in ein nettes Restaurant zum Speisen, es gibt deren Viele, ich empfehle das Restaurant Wasner in Bad Birnbach oder Fahr zum Hasslinger Hof zum Tanzen.

Rundherum gibt es je nach Interesse viele sehenswerte Orte. ZB Burghausen, Altötting, Landshut usw. Natürlich Passau mit der weltgrößten Orgel im Dom. Dann auch die österreichische Seite Schärding, Linz, Melk u vieles mehr und Shopping wird auch überall geboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lisapisa 23.05.2013, 19:23

Ja super! Das gefällt mir, besonders der Gedanke an das warme Wasser! Gute Idee!!

1
ManiH 25.05.2013, 11:56
@lisapisa

Ganz lieben Dank für den Stern. Ich Wünsche dir viel Spass und geruhsame Tage. Gruß Manfred

0

Wandern entspannt - wie wär's mit wandern rund um Innsbruck im Karwendelgebirge? Im Tirol gibt's auch sonst superschöne Angebote - weit ist's nicht, aber was ist, wenn Dir das Wetter nicht hold ist? Hotel mit Swimmingpool buchen? In Innsbruck eines der vielen Museen anschauen. Hauptsache ist doch das Nichts Tun und wenn's ganz schlimm wird, ist man auch bald wieder zuhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Tagträumen kann ja nicht schaden:

Ich würde - inspiriert durch die neue Blaue Reiter Ausstellung im Lenbachhaus - gern nach Murnau am Staffelsee fahren. Auf den Spuren Kandinskys sozusagen. Ich würde mich in einem Hotel mit Spa Bereich einmieten (Alpenhof Murnau wär toll). Meine Zeit dort würde ich mit der Besichtigung des Schloßmuseums und des Münter Hauses, mit Radfahren am See und vielleicht einer Wildkräuter-Wanderung, die dort offenbar häufiger angeboten werden, verbringen. Vielleicht bekommt man auch noch einen Tisch im Reiterzimmer (Gourmetrestaurant), um sich kulinarisch auf hohem Niveau verwöhnen zu lassen.

Hach, wär das schön :-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

petra34 23.05.2013, 11:15

DH! DH! DH! Das ist perfekt - ich komme mit! ;)

5

Tegernsee/Rottach-Egern und Bad Tölz/Wackersberg finde ich auch noch ganz gut; da soll es auch nicht die ganze Zeit regnen und es ist von München auch nur einen "Katzensprung" entfernt. In beiden Orten/Gegenden gibt es Wellnesshotels zum entspannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde nach Dänemark. Ist zwar ein bisschen weiter weg, aber dort hast du die pure Entspannung! Wir fahren oft nach Marielyst, das ist nicht so weit von Deutschland!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?