Gutes Frühstück bei Ibis und Co.?

2 Antworten

Ein gutes Frühstück bekommt man auch bei der Best Western Kette, zumindest bei den meisten Häusern. Es kommt auch darauf an in welchem Land du ein Hotel suchst. Das Frühstück im Best Western in den USA ist natürlich anders als in Deutschland.

Moskau-Reise im Dezember! Passende Kleidung? (Russland) Insbesondere Mantel gesucht!

Seid gegrüßt! :)

Also, folgendes:

Ich fliege diesen Dezember nach Moskau zu sehr guten Freunden. Allerdings ist es das erste Mal, dass ich dorthin fliege und ich habe noch keine Erfahrung mit der Temperatur in Moskau, besonders nicht mit der im Winter. ^^

Nun bin ich auf der Suche nach einem passenden Mantel. Von meinen Freunden wurde mir geraten: 100% Baumwolle und ziemlich lang, also keine Jacke. Letzteres ist auch mir ganz besonders wichtig!

Nun habe ich bereits in etlichen (!) Shops und auch vor Ort gesucht und leider bisher wirklich noch nichts passendes gefunden, weil die meisten Mäntel 100% Polyester oder aus Viskose sind.

Nun meine Frage:

Hat irgendjemand von euch bereits Erfahrung mit dem Moskauer Winter gemacht und damit, was man dort am besten trägt? (Auch für Tipps über Kleidung unter dem Mantel wäre ich dankbar!)

Und vorallendingen: Kennt ihr Onlineshops, in denen man passendes bestellen kann?

Ich beginne hier langsam,. zu verzweifeln :D

Zudem: Muss es eigentlich wirklich 100% Baumwolle sein?

Auch Direktlinks sind übrigens gerne gesehen. ^^ Bei Ebay oder ähnlichem allerdings bitte nicht, ich möchte den Mantel bei Nicht-Gefallen/ Nicht-Passen auch umtauschen können...

P.S.: Ich bin ein Goth. Es dürfen also auch sehr, sehr gerne Szene-Klamotten sein! ;-) Muss zwar nicht unbedingt, ich bin in erster Linie froh, wenn ich überhaupt was einigermaßen anständiges finde. :) Aber ansich wie gesagt, nur her damit! :) Was ich auch ganz besonders liebe: Mäntel, gern auch sehr lang, im Military-Stil oder mit Plüsch/Kunst(!)fell! :)

Ganz liebe Grüße! :)

Julia

...zur Frage

Langzeiturlaub als zukünftiger Renter

Hallo,

habe Fragen, zum obigen Thema. Bin zwar noch kein Rentner(56) aber nachdem wir schon etliche Urlaube auf den verschiedenen Inseln der Kanaren(Gran Canaria, Teneriffa, Lanzerote, Fuerteventura) verbracht haben, würden wir uns jetzt schon viele Informationen(wenn auch sehr früh) sammeln, für einen zukünftigen Langzeiturlaub( mindestens 3 Monate oder vielleicht länger) wenn es die Bestimmungen und Gesetze erlauben. Die Fragen beziehen sich auf die Insel Teneriffa und Gran Ganaria!

Gibt es kostentechnische Unterschiede bezüglich Wohnungen und des lebens zwischen Teneriffa und Gran Canaria?

Sind wettermäßige Unterschiede in den Wintermonaten, zwischen Teneriffa und Gran Canaria?

Was für mich und meine Lebensgefährtin wichtig sind, wie lange ist ein Aufenthalt längstens möglich als Renter? Gibt es Voraussetzungen, wenn ja welche wären?

Welche Unterkünfte sind erstrebenswert ? Hotels , mit oder ohne Verköstigung?? Oder Fincas und..Mietwohnung? Wie kann man im Verhältnis gut wohnen, aber mit nicht zu überhöhter Miete?

Wird die Rente komplett monatlich überwiesen, oder wird sie gekürzt in dieser Zeit? Krankenversicherungsmäßig kann es diesbezüglich Probleme mit der Versorgung geben?

Auf was ist noch besonders zu achten?

Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten?

Das ist zunächst einmal alles was ich fragen wollte. Aber es ergeben sicherlich noch einige Fragen im nachhinein.

Freue mich auf Antworten von euch.

Gruß noscha

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?