Guter Campingplatz-Führer für die USA gesucht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hilft Dir das weiter:

"Die schönsten Campingplätze sind meist die öffentlichen: Sie sind naturnah an Seen und in Nationalparks gelegen, mit Feuerstelle, Holzbänken und Waschgelegenheiten einfach ausgestattet, die Übernachtung kostet 10-25 $. Private, oft recht luxuriös ausgestattete Plätze mit heißen Duschen, Pool und Laden finden Sie am Rand der Städte und der Parks (Preise ca. 15-45 $). Für viele Nationalparks müssen Sie bis zu fünf Monate vorab Campingplätze per Kreditkarte reservieren: Tel. 001/518/885-3639 | http://recreation.gov; Buchung von State Parks unter ....reserveamerica.com.

Wildes Campen ist (außer in den Parks) nicht verboten, wird aber in besiedelten Gebieten nicht gerne gesehen. Ihr Wohnmobil sollten Sie mehrere Monate vorab von Deutschland aus buchen"

Aber ansonsten kann ich auch nur raten fürs erste Google zu befragen!

Was möchtest Du wissen?