Guter Aussichtpunkt in Washington D.C.?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Reisegern,

skyscraper gibt es nicht, dafür aber das 169m hohe Washington Monument, den höchsten Obelisken der Welt und bis zum Bau des Eiffelturms auch das höchste Gebäude weltweit. Es gibt eine Besucherplattform unterhalb der Spitze und da sich der Obelisk genau auf der "Prachtachse" befindet, bekommst Du viel zu sehen. Zum Glück gibt es einen Aufzug, Du musst also nicht Treppensteigen. Mehr Info hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Washington_Monument

LG

Neben dem Washington Monument, das oft voll ist, oder es keine Karten mehr gibt, gibt es den Turm des Old Post Office an der Pennsylvania Ave., Höhe 11.Str. U-Bahnhof Federal Triangle. Auch in Fussgängerentfernung von der Mall. Mittags oft voll, da im Gebäude auch ein Food Court ist.

Ich glaube das wir damals den besten Blick vom Washington Monument hatten. Direkt unter der Spitze gibt es eine Ebene für Besucher. Allerdings habe ich es ziemlich voll in Erinnerung. Da die meisten Touris lange schlafen, würde ich direkt morgens dorthin fahren. Dann bist du ungestört. http://www.nps.gov/wamo/

Was möchtest Du wissen?