Gute reiseroute für Thailand, Laos, Kambodscha, Vietnam

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war etwa 12 Wochen in Südostasien. Ich kam von China und habe daher in Vietnam angefangen. ich wollte so viel wie mögliich von jedem Land sehen, daher habe ich die Länder immer von einem Ende bis zum anderen durchquert, damit ich die unterschiedlchen Landschaften auch sehe. Ich war 3 Wochen in Vietnam und bin nur mit Bus, Bahn oder Boot gefahren: Sapa - super schöne Reiseterrasen, sehr touristisch wie vieles in Vietnam Hanoi Halong Bucht - einen Tag Bootstour (Nur am offiziellen Hafen kaufen, die bescheißen überall) Hue - Stadt selber nicht so interessant Hoi An - DZ Tour Dalat - Easy Rider Motorradtour Hoh Chi Minh Stadt Mekong Tour (2 Tage, besser selber anstatt Tour) Wenn man von den Touristen weg möchte, einfach ein wenig ins Landesinnere. Dann 2,5 Wochen in Kambodscha mit Bus und Taxi: Phom Peng Kep mit Inseltour Siem Reap mit 3 Tage Angkor (Battambang keine Zeit mehr, machen aber viele) Dann nach Laos mit Zwischenstop. 3 Wochen Laos mit Bus und Taxi: 1000 Inseln (kleine Insel Don Det, zur Saison gefüllt mit Backpackern) Pakse mit dem Motorroller zum Nationalpark (Wasserfälle) Savannakhet (nicht sehr spannend, wollte in der Mitte des Landes einen Stop machen, man kann aber Ausflüge machen) Vientiane (bei vielen unbeliebt, mir hat es gefallen) Vang Vieng (Backpackerparadies mit Luftreifen auf dem Fluss schippern und bei den Bars haklen) Luang Prabang (nicht mein Favorit) Nong Khiaw (um den Westen zu sehen, wenig Tourisen schöne Landschaft) Luang Namta (kurzer Stop, man kann auch Trekking Touren machen) Huay Xai (Grenzstadt, mit dem Boot nach Thailand rübersetzen) Dann etwa 4 Wochen in Thailand: Goldenes Dreieck von Chiang Rai mit öffentlichem Bus und weiter mit Fahrrad (interessantes Museum) Chiang Mai (Chiang Rai) fand ich schöener Man könnte nun in den Osten (war ich nicht) Pai - Hippidorf (3 Tage Trekking Tour) Bangkok Man kann unterwegs anhalten bin aber direkt nach Krabi und Koh Lanta Koh Phi Phi (Schnorcheltour, Inseltour, wunderschöne Strände) Bin dann weiter nach Malaysia, je nach Zeit kann man natürlich etliche weitere Stops machen oder ihr habt lieber weniger Stopps dafür länger. Ich bin meist 1 - 3 Tage an einem Ort geblieben. Wo ich Bekannte hatte auch mal länger. Ich war von September bis November da, war etwas Regenzeit, aber trotzdem kein Problem. Ich habe mir in dem jeweiligem Land den Loney Planet für etwa 3 Dollar von der Strasse gekauft bzw. hatte einen von anderen Reisenden.

Hallo Patrick, für 4 bis 6 Monate lässt sich wohl schwer ne Route planen - ergibt sich doch meist eh von selbst auf längeren Rucksacktouren ;)

Ich persönlich würde in BKK starten und rauf nach Laos (natürlich über den Landweg), hat sich immer gut bewährt. 2 Tage über den Mekong zu schippern, 1 Woche in Luang Prabang verweilen und die wilde Berglandschaft in Laos genießen Richtung Vietnam - Hanoi. http://www.thailand-spezialisten.com/2012/04/03/auf-nach-laos-wie-man-nach-luang-prabang-gelangt/

Dann ist es recht einfach durch ganz Vietnam runter in den Süden zu kommen - rechts abbiegen nach Kambodscha (Siem Reap und Südkambodscha unbedingt mitnehmen), wobei Siem Reap nicht zu lange - hat in den letzten Jahren einen Flair von Disney Land bekommen (viele..gaaaaanz viele Japaner und Chinesen mit Highend Kameras tummeln sich dort - macht wenig Spaß in so einer Masse sich Angkor Wat anzusehen ;)

Wenn Ihr noch Zeit habt ist es Sinnvoll, es sich die letzte Zeit in Südthailand bequem zu machen - Phangan, Krabi - irgendwie so etwas.

Fazit: Besorgt euch doch den Reiseführer von Stefan Loose und zieht einfach mal los. Man trifft immer wieder andere Rucksacktouristen, schlißt sich an, geht eine kurze Romanze mit jungen Backpackerinnen ein und vertraut dem gten Reise-Kharma ;)

Beste Grüße und viel Spaß auf Reisen ;) Michael

pittoreske Landschaften in Laos - (Backpacker, Vietnam, Kambodscha) Elefanten baden im Mekong - Luang Prabang - (Backpacker, Vietnam, Kambodscha)

Funktioniert das nicht hier ?!!

0
@paeda

Na denn mal danke für die beiden antworten, klingt beides nicht schlecht :-)

0

Ich würde unbedingt nach Angkor bei Seam Reap fahren!

http://www.youtube.com/watch?v=mw5N9OC2Tlw

Was möchtest Du wissen?