Gute Reiseliteratur gesucht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es die beiden Bücher von Michael Holzmann - ich denke, einer der 'Lehrmeister' von Wolfgang Büscher - der leider viel zu früh verstorben ist: 'Deutschland umsonst' und 'Das vergessene Volk'.

Ich persönlich liebe besonders die Bücher von Ryszard Kapuscinski: 'Meine Reisen mit Herodot', 'Die Welt im Notizbuch' und 'Afrikanisches Fieber' neben anderen, die er auch schrieb! Etwas anspruchsvoll, aber zum Mitdenken anregend und wert, immer wieder in die Hand genommen zu werden!

Die Bücher von Carmen Rohrbach geben immer ein sehr gutes Bild hinter die Kulissen der von ihr bereisten Länder!

Ich bevorzuge Stefan Loose Individual Reiseführer.

www.stefan-loose.de

TeilenIndividual-Reiseführer für außereuropaeische Ziele, Südostasien-Infos von A bis Z und Reiseplaner, Updates, Verlagsprogramm.

Sehr gut beschriebene Berichte.

Was möchtest Du wissen?