Gute Reiseführer, welche sind wirklich gut?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da muß ich leider Meckern. Es gibt informative Reiseführer, aber "keine" guten Reiseführer. Nach meiner Erfahrung schreiben viele einfach nur ab.

Vor Ort Recherchiert haben die Wenigsten. Wir bekommen jedes Jahr Anfragen per E-Mail oder Telefon mit immer den gleichen Fragen. Was gibt en Neues? Was hat sich verändert? Was können wir Schreiben? Eigene Erfahrungen vor Ort sammeln ist zu teuer. Was dazu kommt, bis Neuauflagen gedruckt sind hat sich vieles wieder verändert. Um sich pauschal einzulesen sind die Minnibücher o.k.

Wer aktuelle Daten sucht ist im www besser Aufgehoben.

JEPP-DH! Das ist bei 90% wirklich so, es gibt nur wenige Ausnahmen.

LG

0

Ich habe durch Zufall unter dem Verlag: www.vistapoint.de einen Untergruppe Gaia Verlag den Reiseführer gefunden. Es gibt 16 Titel z.B.: Kroatien, Oberbayern, Ostsee,Deutschland,Toskana usw. Die Bücher sind super sie enthalten fertige Routen incl. Kartenmaterial und Standorte der Sehenswürdigkeiten.Die Chronik des Landes sowie,Geschichte und Kultur sind genau beschrieben. Campingplätze, Stellplätze, Hotels und Restaurants auch genau angegeben und ein Preis zum jubeln 5,- €.Viel Spaß

Ich habe gerade: Ich liebe Reisen gelesen. Das Buch kann ich nur empfehlen. Gut geschrieben. Sehr informativ und an manchen Stellen echt witzig.

Was möchtest Du wissen?