Gut und günstig Bier trinken und zünftig essen in Prag, wer kann mir einen Tipp geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Mucha Museum in der Nähe liegt das Plzenská Restaurace

Adresse: Námestí Republiky 5, 110 00, Prag , Tel: +420 (2) 22 00 27 70

".....Sehr gute und dabei noch bezahlbare tschechische Hausmannskost inmitten des Zentrums gibt es im Keller des Gemeindehauses. Das tolle Jugendstil-Interieur mischt sich hier wunderlich mit deutscher Ratskeller-Atmosphäre. Manchmal plagt die Live-Musik mit Akkordeon ein wenig. Doch man gewöhnt sich daran. Wie in Prag üblich, wird das Pilsner Urquell gleich im Halbliterglas serviert...."

oder das Novoměstský pivovar, liegt nahe an unserer U-Bahn Muzeum, Adresse: Vodičkova 20, 110 00 Prag, Tel: +420 (222) 23 24 48

".......Das preisgekrönte Restaurant mit hauseigener Brauerei liegt in unmittelbarer Nähe des Wenzelsplatzes in Prag. Am Eingang der Brauerei befindet sich der Hauptsaal, das Sudwerk, in dem die Mälzer das Bier kochen. In dem Gärkeller kann man vom Tisch sehen, wie das Bier in großen Gärtanks gärt. Von dort aus wird es dann in den Lagerkeller umgepumpt, wo es etwa sechs Wochen reift. Gemütlich sind von den vielen Zimmern vor allem die gotischen Säle. Renner des Restaurants sind die Prager Spezialitäten. Brauereipfanne für zwei bis vier Personen mit Eisbein, Entenkeule, Speck, Wurst, Bratkartoffeln, Kartoffelknödel und Bohnen .Ein typisches Prager Restaurant mit einem Spitzenpilsner...."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bierbrauerei mit Restaurant U Fleků: http://de.ufleku.cz/

Webseite: "Das Brauereirestaurant U Fleků gehört gemeinsam mit der Prager Burg, dem Altstädter Ring, Vyšehrad, Jüdischen Friedhof, Nationalmuseum zu den bekanntesten und meist besuchten tschechischen nationalen Denkmälern, die sich im Zentrum der Prager Altstadt befinden." Wiki: "U Fleků (deutsch: beim Fleck) ist die bekannteste im Jahre 1499 gegründete und heute eher touristische Prager Brauereikneipe in der Prager Neustadt, Křemencova 11. Wahrzeichen ist die draußen hängende Uhr."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Prosit 22.12.2011, 09:55

Das U Fleků entspricht dem Münchner Hofbräuhaus und ist nicht jedermanns Sache. Zudem gibt es dort kein typisches Pils, sondern Schwarzbier.

0

Eine Brauereigaststätte mit gutem wie deftigem böhmischen Essen ist das "U Medvidku". Das große und verwinkelte Lokal liegt nur 10 Gehminunten von der Karlsbrücke entfernt in der Altstadt. Genau: Na Perstyne 7. Zu trinken gibt's neben Selbstgebrautem frisch gezapftes Budweiser zum vernüftigen Preis (gilt auch fürs Essen), was will man mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?