Günstigste Reiseziele im sommer 2014????

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

tja, das ist mal wieder eine sehr "spezielle" Frage .... zu der ich erst mal Gegenfragen stellen muss, um nicht irgendwelches Zeug daher zu schreiben, dass für Dich völlig uninteressant ist.

  1. Was verstehst Du unter günstig?
  2. Wie willst Du anreisen - per Flug, Auto, Bus ....?
  3. Welche Unterkunft - Hotel, Ferienwohnung, Campingplatz ....?
  4. Welche Interessen bestehen - Kultur, Party, Strand ....?

Usw. usw. ......

Von daher wäre es für mich oder andere, die vielleicht eine passende Antwort hätten, leichter, wenn Du Deine Frage(n) etwas präzisieren würdest.

Da Du 9 Wochen Zeit hast, wäre für Dich vielleicht auch Interrail machbar. Aber wie schon geschrieben, nähere Infos von Deiner Seite wären nett ...

0

Bulgarien, Kroatien sind immer noch günstig, die Anreise wird das Teuerste dabei sein. Camping geht gut dort.

Würde dir da Türkei, Kroatien und, ganz klassisch, Mallorca empfehlen. Auch Tunesien gehört eher zu den günstigen Zielen. Mein Favorit wäre allerdings Kroatien. Da gibt es viel zu entdecken und man kann es gut auch länger aushalten.

Ein lastsminute nach Mallorca in ein Krawallhotel wird wohl das günstigste sein, was du kriegen wirst.

Hi,

ganz klar Bulgarien Goldstrand! Ist das BESTE und gleichzeitg günstigste Land für einen guten Urlaub!

Türkei, Ägypten, Zypern sind immer unter den günstigsten Angeboten. Was habt ihr denn vor ? Für einen Badeurlaub kannst du mal hier: http://www.galavital.de/baden.html schauen. Die haben richtig gute Preise.

Wegen des momentan eher schlechten Rufs dürften Ägypten, Algerien und Tunesien besonders günstig sein.

Gegenfrage: Welches Bundesland hat 9 Wochen Sommerferien?

Das sind nach meinem Wissen die Semester- Ferien der Studenten. Diese sind länger als Schulferien.

0

Ich dachte österreich har neun wochen Ferien

1

Meines Wissens nach immer noch die Türkei, Kreta, Bulgarien

+Tunesien & Djerba

0

Hallo,

Na ein bissi mehr infos könnten es schon sein..

türkei, Kroatien, Bulgarien, Griechenland uvm

Was möchtest Du wissen?