Günstige Hotelsuche in Orlando

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenns eins gibt in Orlando, dann sind das Motels. Überall und ständig und in allen Preisklassen. Ich würde Dir auch empfehlen, Dir direkt am Flughafen den Leihwagen zu nehmen. Um Dir das Fahren leichter zu machen, solltest Du das Gebiet eingrenzen, Orlando ist flächenmäßig gesehen riesig. Viele Unterkünfte gibt es in Kissimmee, das ist im Süden von Orlando, auch von dort aus ist alles gut zu erreichen. Motels gibt es natürlich auch in den anderen Stadtteilen und je weiter entfernt von allen großen Freizeitparks, desto billiger. Macht jedoch keinen Sinn, da man seinen Urlaub dann mit Herumsuchen und im Stau stehen verbringt.

Du könntest vorab über http://hotelcoupons.com/hotels/florida/orlando/sort/rate/ günstige Angebote heraussuchen (die dort beispielsweise aufgelisteten Econo Lodges bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis). Empfehlenswerte Adressen sind generell der Orange Blossom Trail und die Sand Lake Road. Noch zentraler liegt der International Drive, der führt an fast allen Attraktionen direkt vorbei, hier gibt es aber mehr Hotels als Motels und es ist entsprechend teurer.

Motels sind günstiger. Und die gibt es wie Sand am Meer. Zimmer vorher besichtigen. Die Qualität ist oft unterschiedlich. Selbst bei Ketten.

Natürlich gibt es Hotels, die abholen. Aber das sind nicht die wirklich günstigen.

Und warum nimmst Du den Mietwagen nicht gleich am Flughafen? Ansonsten gibt es auch Busse.

Viel Spass.

Es mgibt keinen Grund den Mietwagen nicht bereits ab Flughafen zu nehmen.

Motels und Hotels aller Preisklassen findest Du an jeder Strassenkreuzung.

Was möchtest Du wissen?