günstig Camping Norditalien und Mittelitalien viel Natur Nähe See / Fluss / Meer

6 Antworten

Ich bin gerne in Südtirol. Machen dort manchmal Camping in Brixen. Das gefällt uns immer super da! Man kann seine Ruhe haben, aber auch viel unternehmen und sehen, wenn man möchte. http://www.loewenhof.it/camping-brixen

Genau wie @LuiLang suche auch ich mir die Campingplätze gerne über eine Art Suchmaschine aus - da ist die Auswahl am Größten. Ich verwende hierzu die Webseite http://www.campingplaetze-feriendoerfer.de/ mit integrierter Such- und GPS-Funktion (also wer ein TomTom oder Garmin-Gerät hat, kann sich alle wichtigsten Punkte/Ortschaften kostenlos mit dem GPS-Navigationssystem herunterladen.). Habe bislang kein umfangreicheres Portal mit Campingplätzen in Italien gefunden.

Hallo,

ich suche mir Campingplätze immer über Portale wie campinggate.de. Da kann man gleich die Preise vergleichen und findet auch viele Infos zu den jeweiligen Campingplätzen.

Mittelmeer mit Kleinkind und ohne Auto

Hallo zusammen!

Ich wäre über Eure Ratschläge dankbar:

Ich möchte im September mit meinem knapp 3-jährigen Sohn noch einmal in die Sonne, den Sommer verlängern. Weil ich schon lange nicht Auto gefahren bin, suche ich also einen Ort am Meer und vor allem eine Unterkunft in Strandnähe. Sie sollte kleinkindgerecht sein - vielleicht einen Spíelp´latz in der Nähe haben, das wäre op´timal. Und ein Sandstrand natürlcih. Sonst eher ruhige Umgebung und viel Natur (Ànimation o.ä. ist nicht nötig), aber nicht so weit vom Flughafen entfernt. Und am Besten per Direktflug von Berlin zu erreichen.

Alles andere ist relativ egal. Ich habe an Sardinien gedacht, ansonsten übriges Italien, Frankreich oder auch Spánien (`´Mallorca?) oder Griechenland.

Wer kennt was pássendes? Vielen Dank!

...zur Frage

Ideen für Pfingsten gesucht in Deutschland?

Hallo zusammen, wir zerbrechen uns den Kopf, was die Pfingstferien 14. bis 21.5. angeht. Wir möchten gerne verreisen, wissen aber nicht wohin. Folgende Kriterien haben wir:

  • wir sind 2 Erwachsene und 1 Kind, 8 Jahre
  • wir sind gerne in der Natur, gerne abwechslungsreich mit Felsen, Wiesen, Wäldern, Flüssen, Seen, Meer und und und
  • die Grossen wandern gerne, das Kind nicht so gerne, es sei denn, es gibt Attraktionen dabei
  • wir wünschen uns Aktivferien, was bedeuten kann, wandern, klettern, Kanufahren, Fahrradfahren etc.
  • es soll Ferien in Bewegung/im Fluss sein, eher nicht Stadtbesichtigungen
  • es sollte bis ca 4 Autostunden um Heidelberg liegen
  • es soll kein klassischer Urlaub sein nach Art: Wir fahren nach A und machen von dort ein paar Ausflüge.

Wir dachten an folgendes bereits, was wegfällt: - wandern von Bauernhof zu Bauernhof mit Schlafen im Stroh. Fällt weg, weil das Kind wohl streikt - Kletterkurs fürs Kind, wandern für die Grossen: keinen Kurs gefunden in dieser Zeit - Wohnmobil mit 2-3 Stationen: Die Kosten für Mobil plus Extras sind höher als ein schönes Hotel - Jugendherbergen: entweder sind die JHB muffig oder haben kein entsprechendes Programm - Radtour von A nach B nach C. Zu heikel, Kind ist lange nicht mehr gefahren, zudem zu Wetterabhängig.

Seufz...wer hat Ideen?

...zur Frage

Auf Elba Wildcampen ok?

Ich hab zwar schon gelesen, dass Wildcampen auf Elba eigentlich nicht erlaubt ist. Hab aber von Bekannten gehört, dass man das schon machen kann. Ist das vielleicht inoffiziell erlaubt?

...zur Frage

Kann man auf Sardinien in der Nebensaison wild campen?

Ist wild campen aud Sardinien erlaubt, bzw. wird es toleriert? In abgelegene Dünen müsste dies doch zumindest in der Nebensaison nicht auffallen, oder?

...zur Frage

Wo gibt es einen kinderfreundlichen, sauberen Campingplatz am Gardasee?

Wer war bereits mit Zelt, Kind und Kegel am Gardasee und hat einen Vorschlag für einen schönen Campingplatz mit gut funktionierenden sanitären Anlagen?

...zur Frage

Haben die Campingplätze am Gardasee noch offen?

Weiß jemand zufällig, ob die Campingplätze am Gardasee noch offen haben - oder machen die nach der Sommersaison komplett die Schotten dicht? Ich wollt da nochmal für'n Wochenende zum Zelten hinfahren. Am liebsten in nen Ort, wo noch was los ist und man auch noch ne Pizza essen gehen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?