Gültigkeit des Reisepasses für Einreise Thailand

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Reisebüro hat unrecht - es ist in der Tat so, daß der Reisepass bei der Einreise noch 6 Monate gültig sein muß! Deine Freundin soll einfach fahren und nicht auf das Reisebüro hören. Wenn sie aber ein schlechtes Gefühl dabei hätte, kann sich sich einen vorläufigen Reisepass ausstellen lassen, der wird von den Behörden sofort ausgestellt und ist nur ein Jahr gültig - nach Thailand kann man damit ungehindert einreisen. Sie kann sich aber auch einen Express-Paß (nach den neuen Vorgaben) ausstellen lassen. Der 'Kleine' (mit 32 Visaseiten) kostet bis 24 Jahre 69,50€ (normal 37,50€) (vorläufiger , über 24 Jahre 91€ (normal 59€). Der vorläufige kostet allerdings auch schon 26€ - von daher wäre es wahrscheinlich sinnvoll, gleich einen richtigen per Express zu bestellen, der 32€ teurer wäre als der normale!

Einige Länder erlauben die Einreise mit dem vorläufigen Reisepass nicht, Thailand gehört jedoch nicht dazu!

hallo ich habe auch den probleme ich fliege am 0.2.03 nach thailand aber den paß läuft bis 22.05.2010 was kann ich tun weil die italien botschaft macht mir problem wegen den paß ich kann nicht fliegen

Absoluter Quatsch! Die Airline hat in Passangelegenheiten nie das Sagen,sondern die rechtlichen Aspekte zählen. Es ist nur leider so,daß man am Tag des Abluges leider fast nie die Zeit hat seine rechtmäßigen Ansprüche gegenüber der Airline durchzusetzen.

..also, wenn ich ehrlich bin, dann verstehe ich diese Antwort nicht.

0
@walterdealeman

Es kommt vor, dass die Airline Dir die Beförderung verweigert, was bei dieser Konstellation allerdings nicht gerechtfertigt wäre, nur hast Du beim Check-In meistens keine Zeit mehr Dein Recht auf Beförderung durchzusetzen.

0

Was möchtest Du wissen?