Guatemala als Individualtourist - nur etwas für abenteuerlustige Packpacker?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gute Freunde von uns, beide älter als 65 Jahre, sind letzten Herbst für drei Wochen auf eigene Faust in Guatemala unterwegs gewesen. sie waren begeistert, haben immer eine Unterkunft gefunden, die ihnen zugesagt hat und haben die Gastfreundschaft vor Ort gepriesen. mann muss eben findig sein, und freundlich, und offen auf die Menschen zugehen, dann klappt das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?