Gruppenreise in Südamerika

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann dir aus eigener Erfahrung den Veranstalter Aventoura in Freiburg empfehlen. Die Reisen sind prima organisiert, die Reiseleiter sind gut und die Unterkünfte ansprechend. Was will man mehr. Kleine Gruppen gibts außerdem, d.h. es sind maximal 12 bis 15 Leute in einer Gruppe. Klick dich einfach mal durch den angehängten Link. https://www.aventoura.de/ Vielleicht ist ja deine Traumreise mit dabei. Übrigens: Du kannst deinen eigenen Flug buchen und orderst nur die Gruppenrundreise bei Aventoura.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sternmops 12.10.2013, 19:28

Danke für den Stern!

0

Im letzten Jahr war ich in Chile (mit Abstecher nach Bolivien) und Argentinien, und mir sind mehrfach Gruppen von Viventura begegnet. Die, mit denen ich ins Gespräch kam, waren ausgesprochen nett. Hatte mir gut gefallen, vielleicht ist das was für Dich? http://www.viventura.de/

Wirklich "günstig" sind Südamerika-Gruppenreisen allerdings nie. Das verhindert allein schon der teure Flug. Und auch vor Ort sind die meisten Länder nicht sooo preiswert, wie man es vielleicht denken könnte. Aber was jemand als günstig empfindet, ist individuell natürlich eh extrem unterschiedlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis für geführte Reisen in Südamerika hat Wikinger Reisen. Allerdings muss man hier bedenken, dass der Schwerpunkt auf Wanderreisen liegt. http://www.wikinger-reisen.de/lateinamerika.php?PHPSESSID=e15fbc47cdeb751d3e52893ddd35ce85

Alternativ gibt es den Spezialisten Miller Reisen - deren Angebot ist sicherlich noch um einiges grösser. Allerdings kann ich hier nix zu deren Preisen sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal unter Papayatours.de. Ich habe eine Perureise mit diesem Veranstalter gemacht. War total super organisiert, etwas "sportlich", und es werden individuelle Wünsche erfüllt, soweit es möglich ist. Unter Peru habe ich schon Verschiedenes geschrieben. Verkauf über Internet, aber Kontakt über e-mail und Telefon. Kann ich nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für eure Tipps. Ich habe nun von einer Kollegin den Tipp "Tucantravel" bekommen. Die haben auch low budget Reisen mit Camping und Übernachten in Hostels. Da gibt es schon etwas für unter 1000 Euro für 3 Wochen (natürlich ohne Flug, den besorge ich mir eh selber von Nordamerika aus). Das scheint genau das richtige für mich zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?