Größtes Einkaufszentrum Deutschlands?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man sollte auch erwähnen das es nicht nur das große Einkaufszentrum hat, sondern noch die große Promenade draussen, dazu ein Lego Land Discovery Center, Ein Sea life Aquarium und einen Sea Life Freizeit Park und ein Cinemax

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daß es das Centro in Oberhausen ist, wurde ja schon gesagt. Und ja, ich finde, das lohnt sich, da gibt es immer wieder Ausstellungen und Veranstaltungen, zum Teil wirklich spannende Sachen. Nach der Expo 2000 in Hannover wurde dorthin eine ganze Ausstellungshalle verkauft und weiter ausgestellt, das sogenannte "hängende Paradies", das war toll. Ich weiß aber nicht, ob das da himmer noch hängt, ist ja jetzt schon 13 Jahre her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo kiki90,

der Ruhr-Park ist Deutschlands größtes Einkaufszentrum und zählt dazu noch zu den ältesten.

Nach dem Main-Taunus-Zentrum ist der Ruhr-Park in Bochum das zweitälteste Einkaufszentrum in Deutschland und wurde 1964 eröffnet.

Danach wurde es mehrfach erweitert. Der Ruhr-Park hat heute eine Fläche von 126.000 Quadratmetern und verfügt über 120 Geschäfte. Jährlich strömen rund 18 Millionen Besucher in den Ruhr-Park.

Hier hast du eine Liste mit den 10 grössten Einkaufszentren Deutschlands:

http://suite101.de/article/die-groessten-einkaufszentren-in-deutschland-a95932

LG Harz1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub du meinst das CentrO in Oberhausen. Und das ist schon ganz cool da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das Centro in Oberhausen. Da ist immer viel los und es ist wirklich sehr groß. Bekannt ist in der Nähe das Gasometer, in dem Ausstellungen sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?