Grönlandwachs - wer kennt sich aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Zeug ist ziemlich gut und absolut wasserabweisend. Bei den ganzen neumodischen Hightech-Imprägnierprodukten vergisst man leicht, dass es auch einfach und zuverlässig geht... Das Wachs eignet sich sowohl für Baumwolle als auch für Mischgewebe, die Kleidung wird damit eingerieben und dann zum Beispiel mit einem Bügeleisen ins Gewebe gebracht. Einfach und langanhaltend. Ja, es kann passieren, dass man beim ungleichmäßigen Auftragen Föecken hat. Ehrlich gesagt ist das sogar ziemlich wahrscheinlich. Deshalb würde ich auch keine Hemden damit behandeln ;-) Aber diese Flecken waschen sich mit der Zeit wieder heraus.

Was möchtest Du wissen?