Grenze Polen-Ukraine, braucht man da Reisepass, Visum, oder was/noch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Pass soll bei Einreise in die Ukraine noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Weiterhin schreibt die Ukraine für ausländische Touristen den Abschluß einer in der Ukraine gültigen Auslandsreisekrankenversicherung vor. Die Voraussetzung dafür ist, das der Versicherer einen Vertrag mit der ukrainischen Krankenversicherung abgeschlossen hat. In Deutschland gilt dies u.a. für den ADAC und die Hanse- Merkur Versicherung. Diese Versicherung wird bei der Einreise an der Grenze stichprobenartig kontrolliert.

Also, ich weiß nur, dass Deutsche bei der Einreise in die Ukraine und einem Aufenthalt, der nicht länger als 90 Tage dauert, kein Visum benötigen. Nur einen Pass. Das reicht. Ob da ein Aufenthalt in Polen vorher eine Rolle spielt - ich denke nicht!

Was möchtest Du wissen?