Grenze Norwegen-Rußland im Norden von Skandinavien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann mich nicht entsinnen, dass es einen Polarrabatt auf die russischen Visavorschriften für Kirkenes - Murmansk gäbe. Du müsstest Dir also zuvor ein russisches Visum besorgen, was ziemliches Theater ist (und Kosten). Ob eine Spritztour das wert ist, musst Du selbst wissen.

Es winkt der Hafen der russischen Nordmeerflotte mit Atom-U-Booten, Murmansk, sowie die Bergarbeitersiedlung Nikel, in der das gleichnamige Metall zum höhreren Ruhme und Mehrung des Wohlstandes der Oligarchen Potanin und Deripaska und zur Zerstörung der empfindlichen Polarfauna abgebaut und verhüttet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit eigenem PKW ging das flott und problemlos, circa eine Stunde für alle Formulare, es wurde nett geholfen. Alles halb so wild...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um nach Russland zu gelangen, brauchst Du ein Visum, für dessen Erhalt wiederum eine Einladung nach Russland Voraussetzung ist.

Der Grenzübertritt selbst mit seinen Formalitäten dauert im günstigsten Falle eine Stunde, kann aber auch sehr viel mehr Zeit in Anspruch nehmen, wenn da gerade viel Betrieb ist oder den Jungs irgendetwas an Deinen Papieren nicht gefällt..

Also ein ziemlicher Aufwand, um nur mal grenznah etwas zu bewundern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?