Gran Canaria im November?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit 100% iger Sicherheit kann man keine Prognosen geben. Die Lage im Atlantik und die Jahreszeit haben alles Mögliche zu bieten, ausser Schnee und Frost. Es ist auf jeden Fall meistens warm, auch bei Regen, der gelegentlich mal vorkommen kann. Wenn die Sonne rauskommt, ist es aber gleich sehr warm, eher heiß. Dauerregen ist eher selten. Aber gebucht ist gebucht. Da würde ich mir keinen Kopf machen. Freu dich auf die schöne Landcshaft, dann kannst du nichts falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mema8 19.10.2011, 16:32

danke für den Stern....

0

Ich war vor einigen Jahren Anfang November dort und wir hatten 14 Tage lang leider fast nur Regen :( Fahre um die Zeit sicherlich nicht mehr auf Gran Canaria. Drücke Dir die Daumen, dass Du gutes Wetter hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im Normalfall kannst du gut baden und die Temperatur ist tagsüber warm aber es gibt natürlich Ausnahmen im Moment hat das Wasser bei 24-25 Grad, die Lufttemperatur um die 30 Grad abends wird es kühler (24-26 Grad) aber dies gilt natürlich für den Süden (da weiß ich eher Bescheid) - im Norden ist es etwas anders (tagsüber sicher auch warm)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mema8 19.10.2011, 01:24

haha..... kühler = 24-26 Grad, nichts wie hin !!!!!

0

Das Wetter ist da manchmal schon wechselhaft, aber nie richtig kalt. Man kann schon noch baden und sich schön sonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?