Gilt das Interrailländerticket auch für den Nahverkehr in den Städten?

1 Antwort

Nein, Nahverkehr kannst Du nur benutzen, soweit er von der Deutschen Bahn betrieben wird (= S-Bahnen). Sonst nix.

Welches ist das kinderfreundlichste Urlaubsland in Europa?

Wo sind Kinder wirklich willkommen? Welches Land gilt als sehr kinderfreundlich in Europa? Wo habt ihr im Urlaub mit drei kleinen Kindern nur gute Erfahrungen gemacht? Welches Land bevorzugt ihr für die Ferien mit Kindern?

...zur Frage

Tunesien als Individualreise, was sind Highlights in Landschaft und Kultur?

Hallo!

Ich würde gerne mal nach Nordafrika, v.a. nach Tunesien. Wer kann mir sagen, was man auf einer Individualreise auf jeden Fal besuchen sollte. Kultur, Landschft, Städte...

Mietwagen, oder öffentlicher Nahverkehr? Wie übernachtet man im Inland am besten? Danke für die vielen antworten auf meine vielen Fragen:-)

...zur Frage

Öffentlicher Nahverkehr in schwedischen Städten

Hallo Zusammen,

ich plane gerade meinen backpacking Sommerurlaub in Schweden. Ich würde mir dazu gerne ein Interrail Ticket für Schweden kaufen.

Meine Frage ist nun ob man sich damit auch im öffentlichen Nahverkehr der großen schwedischen Städte frei bewegen kann? Weiss vielleicht jemand wie die Verkehrsgesellschaften des Nahverkehrs heißen? Sind es wie bei uns in Deutschland regionalbedingt verschiedenen Anbieter (zB in und um Frankfurt der RMV)? Besonders interessieren würden mich Stockholm und Göteborg.

glg Sonnenschein4

...zur Frage

Welche Reiseroute ist mit dem Inter Rail Pass zu empfehlen?

Hallo, ich würde gerne nächstes Jahr ein bisschen durch Europa reisen. Ich bin was das Reiseziel angeht noch völlig offen. War von Euch schon mal jemand mit dem Inter Rail Pass unterwegs? Welche Reiseroute ist hier zu empfehlen? Danke für Eure Hinweise!

...zur Frage

Rom, was sollte man gesehen haben, was sollte man im Vorfeld organisieren?

Anfang Mai fliegen meine Freundin und ich für 6 Tage nach Rom. Wir stellen uns bereits jetzt ein kleines Programm zusammen und wären für Anregungen dankbar. Insofern zur Information: Angesichts der doch begrenzten Zeit halten wir es nicht für sinnvoll, allzuviele Museen zu besuchen und würden uns mehr der Stadt widmen wollen. Wo sollte man hingehen? Was sollte man gesehen haben?

Flug und Unterkunft sind schon organisiert. Wir überlegen noch, ob es sich lohnt, den "Rom-Pass" zu bestellen. Mit dem hätte man freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehr und freien Eintritt in eine begrenzte Zahl von Museen. Aber lohnt sich das? Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?