Gibt es Reisekrankenversicherungen, die einen länger als sechs Wochen absichern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich muss mich mindestens 2-3 Mal im Jahr um diese Frage kümmern. Jedes Mal ist es die AXA geworden! Die haben zwei Tarife bzw. Versicherungen, die Du beide abschließen solltest. Die erste Versicherung ist die ARD. Sie gilt für die ersten 42 Tage jeder neu angefangenen Reise im Jahr und kostet 10,-€.

Die zweite Versicherung ist die ARE (kann auch die ARD sein. Ich verwechsle das immer, obwohl ich das Spiel bereits schon seit 2001 mache.)

Jedenfalls diese Versicherung ist die Folgeversicherung, wenn die Reise/Auslandsaufenthalt länger als 42 Tage andauert. Sie kostet in der Regel 1,20€ am Tag und kann Tageweise abgeschlossen werden.

Ich empfehle Dir die Versicherung immer für einen längeren Zeitraum abzuschließen, da Du die nicht beanspruchte Zeit auf Heller und Pfennig nach Deiner Reise zurück bekommst.

Und wie geht das? :-)

Du musst der Versicherung Deinen tatsächlichen Aufenthalt per Flugticket oder Reisepass oder anderes nachweisen, um die überschüssige zu viel bezahlte Versicherungssumme zurück zu erhalten.

Noch ein Tipp: Hebe alle Deine Rechnungen über Arzneien und der gleichen auf. Sie werden in der Regel anstandslos zurück bezahlt.

PS: Ich habe meine Auslagen für diese Rechnungen bis jetzt immer zurück bekommen. Die Geschwindigkeit der Rückzahlungen hängt von Deiner Geschwindigkeit der Einreichung ab. Bitte beides getrennt einreichen (so habe ich das immer am schnellsten zurück bekommen). Nicht vergessen: Mach Dir Kopien der Rechnungen, schicke aber die Originale weg. Mach Dir Kopien vom Flugticket oder Reisepass (Flugticket im Original verschicken).

Ich hoffe Dir ein wenig bei Deiner Frage geholfen zu haben. LG ---MichiMueller---

Wo soll es denn hin gehen? Vielleicht habe ich ja noch weitere gute Tipps und Antworten für Dich!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Soraia, ich weiss, daß AXA, Deutscher Ring und Central Krankenversicherungen für 6 Monate, bzw. 1 Jahr anbieten. Ich stand selber mal vor diesem Problem. Vielleicht bietet Deine Versicherung auch "Aufstockungsmöglichkeiten" an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gibt durchaus Versicherungen, die dich für einen längeren Zeitraum versichern. Google mal nach Versicherungsvergleich, da müsstest du einige Angebote bekommen. versicherungsprodukte 24. com ist zB eine gute Seite.
Ich hab meine Reisekrankenversicherung bei der HanseMerkur - das ist eine ganzjährige Versicherung, und ich zahle nichtmal 10€ im Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir eine Jahresreiseversicherung empfehlen, hier findest Du bspw. einen günstigen Anbieter: http://www.reiseversicherungen.info/jahresreiseversicherung/ Wenn Du Dich durchklickst, kommst Du auf die Reisekarte4you.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gibt auch Auslands-Krankenversicherungen für Langzeit-Reisen. Bei manchen kann man bis zu 5 Jahre Aufenthalte im Ausland krankenversichern.

Nicht zu verwechseln mit den Jahres-Krankenversicherungen, die zwar ein Jahr gelten, aber nur Reisen für kürzere Zeiträume abdecken.

Also, eine richtige Langzeit-ReiseSchutz Krankenversicherung findet man auf www.lastminute-reiseversicherung.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rfsupport 12.07.2010, 11:07

Liebe/r yabadoo,

bitte achte darauf, dass wiederholtes Posten derselben Links als Eigenwerbung ausgelegt wird auf reisefrage.net verboten ist.

Herzliche Grüße,

Caro vom reisefrage.net-Support

0

z.B. Central Krankenversicherung täglich 0,80 Cent, - außer USA und Canada, dort täglich 2,00 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?