Gibt es lohnenswerte Ausflüge mit Kindern auf Fuerteventura?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt einen Botanischen Garten (der an sich für Kinder wohl weniger interessant ist), der aber einen Streichelzoo hat. Man kommt dort mit einem Jeep vom Zoo aus hin. http://fuerteventura.gequo-travel.de/fuerteventura/unternehmungen/oasis-park/jardin-botanico.html Dann kann ich mich auch noch an ein kleines Heimatmuseum mit einem großen Garten erinnern, möglicherweise Betancuria, ich bin mir nicht mehr sicher, vielleicht weiß das noch jemand anders. Dort gab es ebenfalls einen Streichelzoo, in dem man unter anderem kleine Ziegen füttern konnte.

Ich kann auf jeden Fall den Oasispark empfehlen. Ein großer schöner Zoo mit vielen verschiedenen Tieren die man hautnah erleben kann. Man kann dort auch Futtertüten kaufen mit denen man dann die Tiere wie z.B Giraffen, Elefanten und Kamele füttern kann.

Wirklich cooler Park, der nicht nur den kleinen Spaß macht.

Es gibt einen Zoo (Oasis Park) auf Fuerteventura und ein Aquarium. Außerden kann man dort Kamel reiten und mit den Kindern Minigolf spielen Dann gibt es natürlich auch Strände aber an manchen Stellen ist die Strömung sehr stark, im Süden der Insel ist es am besten. Man kann natürlich auch Bootsfahrten machen oder eine Fähre zu einer der anderen Inseln nehmen. Go Kart fahren usw. Es gibt einiges was man mit seinen Kindern unternehmen kann.

Bitte??? Den ganzen Tag auf dem Hotel... Hallo, Du hast auf dieser Insel den größten Abenteuerspielplatz für Kinder in der Altersklasse direkt vor der Tür: Den Sandstrand! Da werden Eure Kids schon mal viel Freude haben.

Ansonsten findest Du hier noch Tipps für Deine Kids: http://www.sueddeutsche.de/reisefuehrer/fuerteventura/mitkindernreisen

Und noch unter uns: Unserem Ältesten hat in dem Alter eine "Wüstentour" mit dem Jeep sehr gefallen - Fuerte ist eine sehr karge Insel!

Was möchtest Du wissen?