Gibt es in München eine herausragende Teestube für Teeliebhaber?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh ja, da gibt es schon Möglichkeiten. Ich empfehle die 'Filialen' von Victorian House. Richtig englisch :)

http://www.victorianhouse.de/

Am besten davon finde ich persönlich Brown's Tea Bar, erstens von der Lage und dem Ambiente und zweitens, weil dort das Augenmerk wirklich auf verschiedene Teesorten und Teegebäck gerichtet wird.

Ich kann ebenfalls Brown's Tea Bar in der Türkenstr. (Schwabing) empfehlen! Abgesehen vom Tee ist dort der Kuchen auch eine wahre Gaumenfreude, und es gibt sogar original englische Scones. :)

Na das könnte doch was sein, ist in Schwabing, liegt also zentral, eine Art Wohnzimmer, das ist aber auch schon die einzige die ich kenne:

http://www.friesische-teestube.de/

Mauerblume 24.08.2010, 13:55

Hmm, da finde ich es auch nett

0
Gardi 30.08.2010, 08:30

Die kenn ich auch; dort kann man sich wirklich wohlfühlen.

0

In der Klenzestraße dirket an der U Fraunhofer gibt es ein japanisches Teehaus. Mir fällt leider grad der Name nicht ein. Tushika oder so. Dort gibt es jedenfalls ganz viel Tee und es ist echt gemütlich. Klein und Fein. Liebe grüße Petra

Was möchtest Du wissen?